Home / DIY  / Gastbeitrag Martina: DIY Projekte mit Schoener Leben

Gastbeitrag Martina: DIY Projekte mit Schoener Leben

Gastbeitrag von Bloggerin Martina Wir haben unglaublich viele Accessoires und dekorative Artikel in unserem Sortiment. Dies ist natürlich perfekt für DIYs, also selbstgemachte Schätze. Denn dadurch kann man alles personalisieren - wie es beispielsweise Martina von DIY for me

Gastbeitrag Martina DIY for you and me

Gastbeitrag von Bloggerin Martina

Wir haben unglaublich viele Accessoires und dekorative Artikel in unserem Sortiment. Dies ist natürlich perfekt für DIYs, also selbstgemachte Schätze. Denn dadurch kann man alles personalisieren – wie es beispielsweise Martina von DIY for me and you getan hat. Sie zeigt euch auf ihrem Blog, wie man sich selbst Armbänder basteln kann oder Boxen verschönert. Wir sind von ihrem Post mehr als begeistert und wollen ihn euch nicht vorenthalten:

„DIY Projekte mit Schoener Leben“ von Martina

Hi ihr Lieben!

Ich möchte Euch heute gerne mal wieder ein paar eigene Kreationen zeigen, die ich in der letzten Zeit gemacht habe. Diese sind in Zusammenarbeit mit dem Shop Schoener Leben entstanden. Ich durfte mir dort ein paar Sachen aussuchen, die ich dann in meinen DIY Projekten verschönere.

Ihr bekommt in dem tollen Shop viele schöne Dekorationen, Möbel, Aufbewahrungs-Boxen/Truhen uvm. Ich bin mir sicher wenn ich Euch zeige was ich mir ausgesucht habe und was ich daraus gemacht habe, wollt ihr unbedingt selbst in dem Shop stöbern 🙂

Als erstes zeige ich Euch mein neues Armband, das ich mir aus Wildleder Imitat mit Strasssteinen gemacht habe.

Armband

Gastbeitrag Martina Armband

Gastbeitrag Martina Armband

 

Dieses Band habe ich mir dafür ausgesucht und weil es Meterware ist, habe ich direkt 5 Meter bestellt, damit ich mehr als ein Armband daraus machen kann. Ich habe an meinem Handgelenk abgemessen wieviel ich von dem Band brauche, damit es noch locker sitzt, aber auch nicht zu locker.

Nachdem ich dann die perfekte Länge gefunden habe, hab ich es abgeschnitten, ums Handgelenk gewickelt und geschaut wo ich am besten den Verschluss anbringe. Da ich es lieber mag wenn solche Wickelarmbänder lockerer sitzen, habe ich es einfach so gehandhabt, das ich den Verschluss nochmal durch das Band durchstecken kann. Dann hat es die perfekte Länge. Dann habe ich den Verschluss MacGyver mäßig angebracht (ich musste nämlich erstmal, weil das Band so dick ist, mit einem Hammer und einem Nagel, ein Loch in das Band machen) und fertig ist mein Armband. Ich finde es total schön und was sagt ihr? Damit wären wir dann auch schon beim nächsten Projekt.

Die Holzbox mit Glasdeckel

Glastruhe

So sieht die Holzbox vorher aus. 6 Fächer die groß genug sind um dort ein paar meiner Miniparfüms unterzubringen und in Szene zu setzen. Mir gefiel die Box auch so schon, aber ich hab sie mir ja ausgesucht um sie zu pimpen und was daraus geworden ist, zeige ich Euch jetzt.

Die Samtbordüre oben und unten macht sich richtig gut auf der Box. Rechts und Links habe ich jeweils 3 Schmucksteine angebracht um die Box noch ein bisschen glamouröser aussehen zu lassen. Immerhin sind die Miniparfüms mein Heiligtum 🙂 Natürlich habe ich auch ein Foto mit Miniparfüms gemacht, damit ihr seht wie toll das aussieht und wie gut die Minis jetzt zur Geltung kommen.

In Natura ist das weiß ein klein wenig dunkler, da ich hier aber mit Blitz fotografieren musste, sieht es etwas heller aus. Finde ich jetzt aber nicht schlimm. Ich liebe diese Box und freue mich sehr das meine Minis ein schönes Zuhause haben 🙂 Und da sind wir auch schon beim dritten Projekt.

Holz Truhe mit 3D Foto Design

Diese schöne Holztruhe heißt Bianca (nein den Namen hab nicht ich ausgesucht, so heißt sie im Shop) und ist 25x25cm groß. Im Shop steht klein, ich finde sie aber groß 🙂 Das schöne an der Box ist der Verschluss (der übrigens mit der Holzbox gleich ist) und die Henkel an der Seite. Für mich ist die Truhe Vintage und aus dem Grund hat sie auch ein Vintage gerechtes Outfit bekommen.

Damit die Truhe nicht so langweilig aussieht, habe ich die Fotos mit 3D Effekt aufgeklebt. So sieht es erstens schöner aus und zweitens konnte ich sie so besser über- und untereinander kleben 🙂

Mir gefällt die Truhe jetzt richtig gut und ich werde dort nun meine heiligsten Schätze aufbewahren.

Das waren sie nun, meine DIY Projekte und ich hoffe sie gefallen Euch genauso gut wie mir.

Liebe Grüße

Martina

Review overview
NO COMMENTS

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: