Home / Inspirationen  / Retro kitchen

Retro kitchen

Die 50er und 60er waren Jahre voll Glück und Leidenschaft. Die unvergessenen Gary Grant oder Bing Crosby steppten über die Kinoleinwände, Elvis und Sinatra ließen die Teens reihenweise in Ohnmacht fallen. Bescheidener Wohlstand und die

Retro Kitchen

Die 50er und 60er waren Jahre voll Glück und Leidenschaft. Die unvergessenen Gary Grant oder Bing Crosby steppten über die Kinoleinwände, Elvis und Sinatra ließen die Teens reihenweise in Ohnmacht fallen. Bescheidener Wohlstand und die vielen praktischen Helfer im Haushalt erlaubten den Frauen, sich endlich einmal Zeit für sich zu nehmen. Die ersten Frauenzeitschriften brachten neue Trends und zahlreiche praktische Tipps.

 

shop-20160421-_STC1396trendwelt-

 

Das Küchendesign entdecken

Die Männer waren zu der Zeit noch aus der Küche verbannt. Was also liegt näher, als bei der Küche zu beginnen. Küchenschränke aus Nussbaum und Biedermeier-Stühle ebenfalls zu verbannen, um Platz zu schaffen für ein modernes, farbenfrohes und pflegeleichtes Design, von den Vorhängen bis zum Messbecher. Die vielen praktischen Details der Vintage-Küche paaren sich mit den frischen und zarten Pastelltönen, schlichten Formen und ergonomischem Design. Die Küche swingt und tanzt, sie lacht und strahlt wie die glücklichen „goldenen“ Jahre. Viele Elemente der Retro-Kitchen sind heute Klassiker.
Zurück zum Fortschritt

Retro heißt zurück, aber sicher nicht zur biederen Hausfrau am heimeligen Herd. Es bedeutet, zurück zu kehren zum Aufbruch in die fröhliche und sorglose Zukunft, in der du das Leben genießen kannst, anstatt stundenlang am Abwasch zu stehen.
Pflegeleichte Tischdecken und Sitzkissen konnten endlich auch farbig bedruckt werden, mit lebenslustigen Mustern oder gar der knallbunten avantgardistischen Pop-Art. 
Toaster, Mehlsieb und Espressomaschine werden neu kreiert; praktisch und dekorativ zugleich, zeitlos. Emaillierte Blechdosen und Schilder schmücken Schrank und Wand mit ihrem schlichten liebevollen Dekor.

 

Schilder Kueche

 

Fröhliche Details

Dabei erfordert es gar keinen großen Aufwand und keine teuren Umbauten, das Flair von Glück und liebevoller Sorgfalt in der eigenen Küche aufleuchten zu lassen. In der retro-kitchen gibt es keinen Zwang zu einer bestimmten Farbpalette oder Formensprache. Jedes einzelne Accessoire kann für sich stehen und dennoch mit den anderen zusammen ein Ensemble bilden. Ein Retro- Ensemble, das Frische und Freude spiegelt.

 

tolle Details

Review overview
NO COMMENTS

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: