Home / Posts Tagged "Tischdeko"

Diese originellen Besteck- Stiefelchen könnt ihr ruck-zuck für eure Tischdeko zu Weihnachten selber nähen. Das wird bestimmt ein toller Hingucker für eure weihnachtliche Festtagstafel! Ganz schnell und einfach sind die Stiefelchen aus Stoffen gemacht, die nicht fransen, denn dann müsst ihr nicht einmal nähen, sondern könnt die Stiefel einfach zusammenkleben! Geeignet ist  zum Beispiel Filz,Kunstleder oder Fleece. Für den Zickzack-Look an der weißen Stulpe könnt ihr dann einfach mit der Zackenschere den Stoffrand verzieren.

Aber auch das Nähen ist alles andere als aufwändig! Hier könnt ihr im Grunde jeden festen Stoff nehmen, der euch gefällt: Samt für besonders festlichen Look, groben Canvas oder Leinen für die rustikale Variante oder einfach ganz normalen Baumwollstoff! Natürlich sind auch bei den Farben und Mustern eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Wer es verspieltermag, wählt vielleicht gemusterten Stoff, z.b. Weihnachtsstoff. Edel wirken Stoffe in gold, kupfer oder silber. Am besten orientiert ihr euch an eurer sonstigen Deko sowie Tischwäsche und Servietten.

 

Zuerst – und das ist die einzige Herausforderung – müsst ihr euch eine Vorlage malen:
Dazu einfach einen Stiefel auf ein Stück Pappe, Karton , etc. in einer Größe aufmalen, die passend für euer Besteck ist. Am einfachsten geht das, wenn ihr das Besteck auflegt und drumherum zeichnet – so passt die Größe bestimmt! Nur bitte die Naht-/ bzw. Klebezugabe nicht vergessen!
Auch der weiße Stiefelrand braucht eine Schablone. Nähprofis könnten für den Stiefelrand übrigens auch gerne einen Fellstoff verwenden – der ist zwar aufwändiger zur nähen, allerdings macht der auch richtig was her! Wenn ihr Stiefel und Stiefelrand in der gewünschten Menge aus den Stoffen geschnitten habt (pro fertiger Stiefel je 2Stk), dann müsst ihr nur noch alles verkleben oder vernähen.

 

Nähen der weihnachtlichen Tischdeko:

Die roten Stiefelteile zuerst mit den weißen Stulpen zusammen nähen (Achtung! Bitte daran denken, dass je zwei Stiefelteile seitenverkehrt sein müssen!). Auch wichtig: Roter Stoff linke Seite muss mit weißem Stoff rechte Seite vernäht werden (dieser wird ja umgeklappt) Dann die beiden Stiefel links auf links vernähen und umdrehen. Schon ist der Besteck-Stiefel fertig!

Und hier haben wir von Prestigious ! Viele tolle Stoffe von PT Prestigious Textiles findet ihr bei uns im Shop unter dem Link Prestigious Textiles!

Wir Wünschen viel Spaß beim Nähen!

Egal ob Geburtstagsparty, Jahrestage oder für einen netten Abend: Es gibt viele schöne Gründe um eine Party zu feiern. Um mit wenigen Handgriffen Glamour und Party Laune zu versprühen, gibt es von uns viele Deko – und Organisationstipps, damit auch deine Party ein Blickfang wird!

 

Und los gehts mit den Party Tipps:

Die Tischdeko wirkt sehr harmonisch, wenn man sich an eine Farbkombination hält. In diesem Fall haben wir uns für Weiß und Silber entschieden. Beispiele wären auch Hellgrau und Rosa, Weiß und Blau oder beispielsweise bei einer Frühlingsparty Hellgrün und Gelb. Dabei müssen nicht immer die Teller den Farbtupfer bringen! Servietten, Papiere, Stoffe oder auch Windlichter können auch Farbe ins Spiel bringen.

trendwelt-102015-party-buffet-03

 

Rauchen: Mit einem subtilen Schild „Please feel free to smoke outside.“ kannst du deinen Balkon oder die Terrasse zur Raucher Zone machen und musst den Gästen nicht erstmal laut verkünden „Raucht draußen!“. Denn das Rauchen generell zu verbieten, ist unhöflich. Wer keinen Balkon oder eine Terrasse hat, kann ja ein Fenster inklusive Aschenbecher zur Verfügung stellen und lüftet einfach regelmäßig.
trendwelt-102015-party-buffet-04

Dezent und schön feierlich wirkt vor allem viel Glas und Kerzen. Die Kerzen kann man mit Kerzenleuchter, Ständer oder auch lose quer im Raum verteilen um eine lockere Stimmung zu erzielen. Falls du Sekt servieren möchtest, ist es am besten wenn man ihn schon am Vortag kalt stellt. Damit alles am nächsten Tag auch auf dem Tisch prunkvoll wirkt, ist ein Flaschen – oder Weinkühler ein muss. So steht einer erfolgreichen Party nichts mehr im Weg!

 

Alle hier abgebildeten Dekoartikel und mehr Inspiration für deine Party findest du auch unter diesem Link: Partybuffet

trendwelt-102015-party-buffet-05

trendwelt-fruehlingsfruestueck-02

So schnell kann man aus einem schlicht gedeckten Tisch eine Frühlingstafel machen: Clayre & Eef Zuckerdosen und eine Teekanne werden kreuz und quer auf dem ganzen Tisch verteilt. Ein schlichter Krug wird kurzerhand zur Vase umfunktioniert. Mit ein paar Kissen auf den Stühlen wird das Frühstück auch zu einer kuscheligen Angelegenheit. Man kann schläfrig in die Küche schlurfen und sich einfach fallen lassen! Durch die weiß und pastell – Töne wird man gleich viel wacher und kann gut gelaunt in den Frühling starten.

trendwelt-fruehlingsfruestueck-05

Deine Gäste werden begeistert sein von den süßen Eier – Accessoires! Die aufgebrochene Eierschale ist ideal für kleine Kräutertöpfe, Kuscheltiere oder mit Servietten auszulegen. Mit wenigen Dekoaccessoires bringst du den Frühling an deinen Tisch!

trendwelt-fruehlingsfruestueck-03

trendwelt-fruehlingsfruestueck-04