Home / Posts Tagged "cut magazin"

Kupfer wirkt elegant und wertvoll. Um dies auch in deinem Umfeld zu entfachen, stellen wir dir Kupferfarbenen – Must- Haves vor die deinen Look in der Wohnung und auch in der Mode unterstreichen.

 

Los geht’s mit Kupfer:

Objekte in Kupferfarben können mit vielen verschiedenen Farben oder Materialien beim Einrichten kombiniert werden  und sind daher sehr flexibel. So lassen sich bewusst im Raum elegante Akzente setzen. In einer Pastellfarbenen Umgebung ist Kupfer stets ein warmer und umwerfender Eye – Catcher. Doch auch mit in einem dunkel eingerichteten Raum oder in Kombination mit schwarzen Akzenten sticht der Stil der Kupferfarbe besonders heraus.

 

34195-Kissen-Dekokissen-grau-gold-farbig-40x40cm_2

 

 

 

 

33203-Dekoschale-Schale-Kupfer-schwarz---21cm

 

 

 

 

34112-Windlicht-Teelichthalter-weiss-gold-farbig-49

 

 

 

 

34290-Kerzenhalter-kupfer-Metall-Hoehe--32cm

 

 

Auch eine Gardine mit Kupfer – Akzenten kann in einem simplen, weißen Raum den besonderen flair versprühen. Der Look sorgt für mehr Tiefe und Glanz, was dem gesamten Raum einen neuen Wert verleiht.

 

14262-Aurea039

 

 

Der Kupferlook eignet sich auch perfekt für die Mode: Handtaschen, Schmuck, Highlights auf Stoffen. Das sexy, elegante schwarze Kleid sieht gleich noch viel interessanter mit einem Copper mit Kupferoptik aus! Oder wer grundsätzlich in schwarzen Klamotten rumläuft und kein großer Fan von krassen Kontrasten in der Mode ist, kann seinen Look auch mit einer kupferfarbigen Handtasche für den Alltag aufpeppen!

Natürlich gilt das nicht nur für die Farbe schwarz -Weiß, Pastelltöne in blau, rosa oder flieder, sowie kräftige gelb und orange Töne gehen auch prima mit Kupfer!

27887-Fritzi--aus--Preussen--Tasche--Melina--Croco-

 

27066-Lizas--Ohrringe--Ohrhaenger--rose--gold--Trop

 

 

28997-Fritzi--aus--Preussen--Tasche--Jessy--Berlin-

Gefallen am Look gefunden? Lass dich mit einem Klick in unserer Trendwelt zum Kupferlook inspirieren. Da findest du auch alle hier aufgelisteten Artikel und vieles mehr!

Es gibt so viele Dekostoffe und verschiedene Stile, aber wer sagt denn, dass man sich für eine Stilrichtung entscheiden muss? In der neuen Stoffserie von Prestigious Textiles haben wir diese tolle Kombination von Floral Stoffen und Retro Stoffen für euch entdeckt! Schöne Stoffe sind im Wohnraum der Gestaltungsfaktor Nummer eins.
Mit Dekostoffen kann man kaum etwas falsch machen. Durch eine etwas andere Kombination von Stoffmustern kann man so auch etwas ausgefallenes aber doch stillvolles kreiieren. Sie bieten somit für jeden Geschmack genau das Richtige.

Das florale Dessin heißt Herb Garden, das Retromuster findet ihr unter dem Namen String Bean! Beide Stoffe eigenen sich übrigens auch für leichte Polsterungen!

34664-Dekostoff-Herb-Garden-Blumen-beige-braun_1

34665-Dekostoff-String-Bean-beige-braun

Die Dekostoffe aus 100% Baumwolle eignen sich hervorragend für Kissen und die dazu passenden Tischläufer. Ganz wunderbar machen sich die beiden blickdichten Stoffe aber als Vorhänge am Fenster!

Wie wäre es mit Seitenschals aus dem floralen Stoff und einem Raffrollo aus dem Retrostoff? Oder lieber umgekehrt? Wie du dich auch entscheidest: Dank der dezenten Farben wirkt eine Kombination der beiden Stoffe nie überladen! Wer nicht ganz so mutig beim Kombinieren ist, kann natürlich auch die Stoffe einzeln verwenden oder erstmal mit einer Kissenkombination anfangen.

Und hier gibt es die Dekostoffe:

Herb Garden

String Bean

Allen Selbermachern wünschen wir frohes schaffen! – Wer nicht nähen kann oder will kann gerne auch unseren Nähservice testen! Klick einfach auf das Banner!wunschmass-07

Vielen Dank an Evelyn, die uns gleich mehrere schöne Nähideen – alle gefertigt aus Baumwollstoffen –  geschickt hat:

Dieses kleine Kätzchen aus Baumwollstoff ist bestimmt mit Kirschkernen gefüllt und tröstet wunderbar bei Bauchweh und kleinen Wehwehchen!

Huhn1

Die Beinchen sind aus Schnüren oder Bändern geknotet, Kamm und Schnabel aus Filz geschnitten und der Federschwanz besteht aus bunten Satinbändchen. Eine super Idee – nicht nur für den Osterstrauch, sondern fürs ganze Jahr! Besonders toll: So kannst du aus deinen Stoff- und Bänderresten noch etwas Besonderes zaubern!

Huhn2

 

Dieses kleine Kätzchen aus Baumwollstoff ist bestimmt mit Kirschkernen gefüllt und tröstet wunderbar bei Bauchweh und kleinen Wehwehchen!

Kirschkernkätzchen

Vielleicht ist die kleine Katze auch mit duftenden Lavendelblüten aus dem Garten befüllt und sorgt dafür, dass die Wäsche im Schrank frisch duftet? Auf jeden Fall finden wir die Idee schön, mal eine besondere Form – hier ein kleines Kätzchen – zu nähen! Wem die Katze zu schwierig ist, könnte auch mal eine Herzform ausprobieren, die ist einfach zu nähen und sieht auch roll aus!

Nadelkissen

Dieses hübsche Nadelkissen in Blumenform ist eine ganz tolle Nähidee, die auch für Nähanfänger realisierbar ist: Der Zuschnitt ist rund, die Blumenform entsteht erst durch einen Faden, der von der Mitte aus ums fertige Kissen gezogen wird. Ein Knopf versäubert das Ganze und ist sozusagen der Blütenstempel.

Stiftehalter

 

Diese Nähidee wollen wir euch auch nicht vorenthalten: Aus Baumwollstoff hat Evelyn dieses vasenähnliche Gefäß gezaubert. Tatsächlich könntest du ein Glas hineinstellen und mit Wasser und Blumen oder – passend zu den Pilzen – Zweigen aus dem Wald oder Garten befüllen! Etwas größer genäht wäre dies auch ein hübsches Kleid für deine (wasserdichten) Kräutertöpfe! Eine alternative Idee ist es, das Gefäß als Stiftehalter zu verwenden. Dann ist es allerdings ratsam, den Boden zu beschweren, damit der Behälter nicht umfällt.