Home / Posts Tagged "Kinder" (Page 2)

Vielen Dank an Sandra, die diesen tollen Winterpulli mit Glitzersternen genäht hat:

Der Pulli wird extra-kuschlig und warm mit einem Kuschel-Sweat, der auf der Innenseite besonders weich und flauschig ist. Mit einem normalen Sweat oder auch Jersey wird der Longpulli auch für wärmere Temperaturen tauglich.

Gemütlich und bequem zum Spielen und Toben – einfach nur eine Leggins oder Strumpfhose drunter und fertig ist der Look!Sternen-Sweater

Sternen-Sweater2

Sternen-Sweater3

Du willst auch so einen tollen, gemütlichen Longpulli nähen?
Sandra hat uns verraten, dass Sie das Schnittmuster “Wunschkind” von der Zuckerwolkenfabrik verwendet hat.

Sehr putzige und einfach bärig gut finden wir den Romper, den uns Johanna gemailt hat!

Der Romper ist aus weichem Jersey-Stoff genäht. Der Clou: Das Bärenmotiv wurde von Johanna einfach mit textilechtem Stift aufgezeichnet. Da gehört natürlich eine extra-Portion Kreativität und zeichnerisches Talent dazu. Aber das Ergebnis ist einfach toll und vor allem individuell!

Wem diese künstlerische Ader fehlt, aber gerne so einen tollen Romper verschenken würde, wird über Johannas Instagram-Profil @johanna_hn fündig!

Und so cool sieht der Romper in Action aus:

Romper

Vielen Dank an Nicole, die dieses coole Mädchen – Shirt für ihre fast zweijährige Kleine genäht hat!

Nicole hat mutig zu einem auffälligen Digitaldruck-Jersey gegriffen und das Ergebnis spricht für sich! So ein cooles, besonderes Shirt gibt es nirgendwo zu kaufen und ist bestimmt schon zu einem Lieblingsteil geworden!

Nicole hat uns auch verraten, dass der Schnitt “Pocahontas” heißt und aus der neuen Ottobre 1/16 stammt.

Alle Kissen sind mit liebevollen Applikationen und Stickereien verziert. Dabei wurden hauptsächlich Baumwollstoffe verwendet. Doch auch andere Stoffarten sind für Applikationen geeignet: So wurde das Eulenkissen für Nela mit Wellness-Fleece kuschelig und weich verziert. Was bei allen Kleinen sicherlich auch gut ankommt: Der eigene Name auf dem Kissen! Immer eine gute Idee sind auch Details, die sich befühlen oder sogar bespielen lassen.

 

Namenkissen2

 

 

Von Katharina haben wir dieses Bild von ihrer selbstgenähten Michelmütze bekommen – Vielen Dank!

Die Mütze hat Katharina nach einem Schnittmuster von lillemo genäht. Eine tolle Alternative zur klassischen Schirmmütze!

Überhaupt sind Mützen und Hüte für Kinder ein sehr beliebtes Nähprojekt: Sonnenschutz und Kälteschutz muss halt einfach sein und wenn die Kleinen sich dann auch noch den Stoff und evlt. auch den Schnitt (also das Modell) dazu selbst aussuchen können, wird die Mütze sicherlich auch gerne und mit Stolz getragen!