Du hast die Idee, deine Tischsets selbst zu nähen und weißt nicht, wo du anfangen sollst? Keine Sorge, wir haben genau das Richtige für dich. In diesem Beitrag lernst du, wie du ein Tischset mit einem doppelten Umschlagsaum nähst. Ein Tischset nähen ist gerade für Anfänger ein großartiges Projekt. Bereite deine Nähmaschine vor und lass uns loslegen!

Der doppelte Umschlagsaum – was ist das überhaupt?

Bevor wir starten, was ist denn eigentlich ein doppelter Umschlagsaum? Dies ist eine Methode, bei der der Stoff zweimal umgeschlagen und dann genäht wird. Es bietet somit ein sauberes, professionelles Finish und hilft dabei, das Ausfransen des Stoffes zu verhindern.

Tischset nähen für Anfänger – so geht´s

Schritt 1: das Material

Beginnen wir damit, das benötigte Material für dein neues Tischset bereitzulegen. Du brauchst:

Experten-Tipp unserer erfahrenen Näherinnen: Zum Anzeichnen sind diese radierbaren Tintenroller super. Die Markierungen verschwinden am Ende durch die Hitze beim Bügeln.

Stöbere für hilfreiche Utensilien gerne durch unser Nähzubehör.

Tischset nähen für Anfänger Material

Schritt 2: der Zuschnitt

Wähle deinen Stoff und schneide ihn auf die gewünschte Größe zu. Für ein Tischset mit den fertigen Maßen von ca. 30cm x 45cm benötigst du incl. Saumzugabe 36cm x 51cm. Achte beim Zuschnitt darauf, deine Maße im rechten Winkel anzuzeichnen. Dabei kann ein großes Winkellineal helfen. Bei einem einfarbigen Stoff ist es ebenfalls hilfreich, die linke Stoffseite zu markieren.

Maße anzeichnen Umschlagsaum rechter Winkel
Anzeichnen mit Winkel-Lineal
Tischset nähen linke Stoffseite markieren
linke Stoffseite markieren

Schritt 3: das Bügeln

Beginne mit den beiden langen Kanten und miss auf beiden Seiten jeweils 3cm nach innen und setze eine Markierung. Setze am besten mehrere Markierungen entlang der Kanten.

Diese 3cm bügelst du dann auf die linke Seite um. Danach klappst du die 3cm wieder nach außen und bügelst jetzt noch einmal die Hälfte der 3cm um, also 1,5cm. Dazu musst du nichts ausmessen, du kannst deine Stoffkante einfach auf den zuvor gebügelten Falz legen.

Tischset nähen Saum anzeichnen
Tischset nähen Saum umbügeln

Schritt 4: das Umschlagen und Abstecken

Schlage nun erst einmal die zuvor gebügelten 1,5cm auf die linke Seite um und dann noch ein zweites Mal 1,5cm. Deine erste Bügelfalte sollte jetzt die Außenkante sein.

Fixiere deine doppelt umgeschlagenen 1,5cm am besten sorgfältig mit Stecknadeln und bügle den Saum noch einmal sauber aus, mitsamt der Stecknadeln. So tust du dir später beim Nähen leichter und es kann nichts verrutschen.

Achtung: Das geht natürlich nur bei hochwertigen Glaskopf-Stecknadeln, ansonsten darfst du die Köpfe nicht mit bügeln.

Tischset nähen Saum doppelt einschlagen
Tischset nähen Saum bügeln doppelt eingeschlagen

Schritt 5: Tischset nähen

Gut gesteckt und gebügelt ist es nun ein Leichtes, den Saum knappkantig abzusteppen.

Tischset nähen Saum absteppen

Schritt 6: die kurzen Seiten

Wenn du die beiden langen Kanten fertig hast, wiederholst du das Ganze ab Schritt 3 auch mit den kurzen Seiten. Wenn du möchtest kannst du dabei für ein schickes Detail ein Label mit einnähen und sorgst damit für einen besonderen Wow-Effekt.

Experten-Tipp: Leider liegen an den Ecken nun viele Schichten Stoff aufeinander, das kann unter der Nähmaschine schon mal etwas „knubbelig“ werden. Mit einer sogenannten Hebamme kannst du Abhilfe schaffen und damit an deinem Nähfüßchen für einen Höhenausgleich sorgen. So tut sich die Nähmaschine beim Transportieren des Stoffes leichter und es entstehen keine Fehlstiche.

Tischset Saum kurze Seite umbügeln
Tischset Saum kurze Seite absteppen

Schritt 7: das Finish

Wenn du alle Seiten genäht hast, dann bist du auch schon fertig!

Du hast gerade dein erstes Tischset mit doppeltem Umschlagsaum genäht. Jetzt vielleicht noch ein letztes Mal bügeln und am Anblick deines wunderschönen neuen Tischsets erfreuen – du kannst stolz auf dich sein!

fertiges Tischset Saum sauber ausbügeln
Tischset normaler Saum Rückseite mit Label
fertiger doppelter Umschlagsaum Rückseite
Tischset Umschlagsaum Ecke Vorderseite
doppelter Umschlagsaum Vorderseite

Tischset nähen für Anfänger – FAQs

Kann ich jedes Material für mein Tischset verwenden?

Du kannst fast jedes Material verwenden, das dir gefällt. Denke aber daran, dass einige Stoffe wie Leinen oder Baumwoll-Dekostoffe besser zum Nähen geeignet und leichter zu pflegen sind.

Wie wasche ich mein selbstgemachtes Tischset?

Die Pflege deines Tischsets hängt vom gewählten Material ab. Die meisten Stoffe können jedoch in der Maschine gewaschen werden. Überprüfe immer die Pflegehinweise deines Stoffes.

Kann ich Muster oder Designs auf mein Tischset nähen?

Absolut! Du kannst dein Tischset so gestalten, wie du möchtest. Füge Applikationen, Stickereien oder andere Verzierungen hinzu, um es zu personalisieren.

Tischsets mit sommerlicher Tischdecke auf dem Gartentisch

Tischset nähen – der professionelle Abschluss

Du möchtest deinen neuen Tischsets einen hochwertigeren Abschluss verleihen? Dann schau doch mal bei unserer Anleitung zum Nähen von Briefecken vorbei! Denn sie geben deinem Saum ein professionelles Finish und du kannst damit nicht nur hochwertige Tischsets nähen: Briefecken sind ein perfekter Abschluss an Tischdecken, Stoffservietten oder sogar bei Bekleidungsteilen mit seitlichem Schlitz.

Wir zeigen dir den Unterschied zwischen doppeltem Umschlagsaum und Briefecken bzw. Kuvertsaum im Detail:

Briefecken nähen Vergleich normaler Saum
links doppelter Umschlagsaum, rechts Briefecke
Tischset nähen Umschlagsaum Rückseite mit Label
Rückseite doppelter Umschlagsaum
Briefecken Nähen Tischset mit Briefecken Vorder- und Rückseite
Rückseite Briefecke

Nähen mit Dekostoffen – deine eigene Heimtextilien-Kollektion

Wir hoffen, der Beitrag hat dir gefallen und du hast nun so richtig Lust, dein Zuhause mit deiner eigenen Kollektion von Heimtextilien noch schöner zu machen. Mit unseren Anleitungen kannst du deine Wohlfühloase ganz nach deinem Geschmack verschönern:

Wir freuen uns auf Bilder deiner Werke, markiere uns gerne bei Facebook oder Instagram und lass uns als #schönerlebenfamilie gemeinsam kreativ sein! #machdeinlebenschön und #nähdichglücklich!

Hast du dich jemals gefragt, wie du deinen Nähprojekten das gewisse Etwas verleihen kannst? Heute habe ich eine besondere Technik für dich, die deine Kreationen auf ein ganz neues Niveau heben wird: Perfekte Briefecken nähen, auch als Anfänger! Mit dieser einfachen Anleitung lernst du es Schritt für Schritt.

Vielleicht hast du den Begriff schon einmal gehört, aber hast dich noch nicht getraut, dich an diese Technik heranzuwagen. Keine Sorge, wir starten gemeinsam bei Null und ich verspreche dir, es ist einfacher, als du denkst.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeige ich dir, wie du Briefecken für ein Tischset nähen kannst. Dieses kleine Projekt eignet sich hervorragend für Anfänger und wird dir dabei helfen, diese neue Technik zu erlernen. Also schnapp dir dein Nähzeug, wir legen los!

Briefecken Nähen für Anfänger: So wird´s gemacht

Briefecken nähen – Schritt 1: Materialien sammeln

Zuerst benötigst du einige grundlegende Materialien:

  • Stoff deiner Wahl (z.B. Dekostoffe aus Baumwolle oder Leinen)
  • Nähmaschine
  • Bügeleisen
  • Stecknadeln
  • Garn
  • Schere,
  • Lineal
  • Stift zum Markieren
  • Optional: Peppige Label zum Verzieren

Schau gerne einmal in unserer DIY-Kategorie vorbei, dort findest du viele nützliche Helferlein und Nähzubehör.

Profi-Tipp aus unserer Nähmanufaktur: Zum Anzeichnen eignen sich diese radierbaren Tintenroller-Stifte. Linien und Markierungen verschwinden nämlich später durch die Wärme beim Bügeln.

Tischset mit Briefecken nähen Material

Briefecken nähen – Schritt 2: Stoff zuschneiden

Nimm deinen Stoff und schneide ihn auf die gewünschte Größe zu:

Für ein fertiges Tischset mit einem Saum von 2,5cm empfehle ich eine Größe von etwa 30cm x 45cm. Mit Zugaben für den Saum sind die Maße für den Zuschnitt also: 40cm x 55cm.

Briefecken nähen Tischset anzeichnen rechter Winkel
Maße anzeichnen
Briefecken nähen Tischset Länge und Breite
Benötigte Maße

Da man ja selten nur ein einzelnes Tischset benötigt, kannst du deinen Stoff doppelt legen und so zwei Teile gleichzeitig zuschneiden. Achte beim Anzeichnen deiner Schnitt-Linien unbedingt auf rechte Winkel in allen vier Ecken, ein gutes Hilfsmittel ist hier ein Winkel-Lineal.

Bevor es weitergeht, markiere dir bei einfarbigen Stoffen am besten die linke Stoffseite deiner Schnittteile.

Tischset mit Briefecken Anzeichnen im rechten Winkel
Winkel-Lineal als Hilfe
Tischset mit Briefecken Breite anzeichnen
Breite 40cm
Tischset nähen Briefecken linke Stoffseite markieren
Markierung linke Stoffseite

Miss nun in allen vier Ecken deiner rechtwinkligen Schnittteile jeweils 9,55cm von der Ecke aus entlang der Kanten und markiere diesen Punkt. Verbinde diese beiden Punkte zu einer Diagonale.

Zur Probe: Wenn die Diagonale 13,5cm lang ist, hast du alles richtig gemacht und kannst die Ecken entlang der Diagonalen abschneiden. Der Zuschnitt ist abgeschlossen, nun geht es gleich an die Nähmaschine!

Briefecke nähen schräge Ecke ausmessen
Ecken-Abschnitt ausmessen
Briefecke nähen Ecken abschrägen
Diagonale zur Probe messen
Tischset mit Briefecken nähen abgeschrägte Ecken
Schnittteil ohne Ecken

Briefecken nähen – Schritt 3: Saum anzeichnen, falten und bügeln

Jetzt zeichnest du bei allen Außenkanten ringsum 5cm nach Innen an, setze je Seite am besten mind. 3 Markierungen.

Achte auch hier wieder auf den rechten Winkel! Im Anschluss bügelst du alle vier Seiten bis zur 5cm-Linie (also 2,5cm) nach Innen auf die linke Stoffseite um.

Briefecken nähen Saum messen
Saum abmessen
Briefecken nähen Saum umbügeln
Saum markieren und umbügeln

Briefecken nähen – Schritt 4: Ecken abnähen

Klappe die gebügelten Kanten wieder auf und falte nun eine abgeschrägte Ecke hälftig rechts auf rechts, so dass die Bügelkanten genau aufeinander liegen. Fixiere die Ecke am besten mit zwei Stecknadeln.

Briefecken nähen Ecken Bügelkante aufeinanderlegen
Diagonale mittig falten
Briefecken nähen Naht Ecke anzeichnen
Naht markieren

Jetzt zeichnest du 1cm von der kurzen, offenen Seite eingerückt, eine 3,5cm lange Linie senkrecht auf der gefalteten Bruchkante. Steppe im Anschluss diese 3,5cm mit der Nähmaschine ab, die Enden gut verriegeln.

Danach faltest du die 1cm Nahtzugabe sauber auseinander und stülpst deine Ecke um, dass die rechte Stoffseite außen liegt. Wiederhole diesen Schritt für alle vier Ecken.

Briefecken nähen Naht Ecke markieren
Ecknaht anzeichnen
Briefecken nähen Naht Ecke absteppen
Briefecke absteppen
Briefecke nähen Nahtzugabe Ecke auseinanderfalten
Nahtzugabe auseinander falten

Briefecken nähen – Schritt 5: Ecken ausfalten und Saum abstecken

Jetzt ist Präzision gefragt:

Falte alle vier Ecken so auf die rechte Seite um, dass ein Saum vom 2,5cm Breite entsteht und die Bügelkanten aus Schritt 3 sauber im rechten Winkel aufeinandertreffen.

Es darf kein Loch am inneren Ende der Naht entstehen und diese führt direkt nach Außen in die Spitze deiner Ecke!

Stecke die Ecken und den Rest des 2,5cm breiten Saums ringsherum sorgfältig fest. Um dir das anschließende Nähen zu erleichtern, bügle dein Tischset am besten einmal mitsamt den Stecknadeln.

Briefecke nähen Saum ausfalten rechter Winkel
Briefecken sauber falten
Tischset mit Briefecken nähen Saum abstecken
Saum ringsum abstecken
Tischset mit Briefecken nähen Saum bügeln
Saum bügeln

Briefecken nähen –Schritt 6: Saum absteppen

Nach dem Motto „gut gebügelt ist halb genäht“ kannst du nun deinen Saum ganz einfach einmal ringsherum knappkantig absteppen. Für den besonderen Pepp lassen sich dabei auch schicke Label mit einnähen.

Briefecken nähen Saum absteppen
Saum ringsum steppen

Im Anschluss noch einmal sauber bügeln, alle überstehenden Fadenreste abschneiden et voilà: Fertig ist dein erstes Tischset mit vier wunderschönen Briefecken! War doch gar nicht schwer, oder?

Tischset mit Briefecken Rückseite
fertiges Tichset
Briefecke nähen Saum Vorderseite
Detail Briefecke Vorderseite
Briefecken nähen Saum Label einnähen
Briefecke Rückseite mit Label

Briefecken nähen für Anfänger: Kleine Ecke – große Wirkung

Das Nähen von Briefecken ist eine tolle Möglichkeit, um deinen selbst genähten Textilien einen professionellen Look zu verleihen. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung kannst du diese Technik jetzt ganz einfach selbst ausprobieren. Viel Spaß beim Nähen!

Briefecke und doppelter Umschlagsaum im Vergleich

Die für Anfänger leichtere Variante mit doppeltem Umschlagsaum siehst du links und auf der rechten Seite einmal die saubere Briefecke als Detailaufnahme zum direkten Vergleich:

Vergleich Briefecken normaler Saum
Briefecken nähen Vergleich normaler Saum

Briefecken nähen für Anfänger – FAQ

Warum sollte ich Briefecken nähen?

Briefecken verleihen deinen Textilien nicht nur eine professionelle Note, sondern verhindern auch, dass die Kanten ausfransen.

Was ist der beste Stoff für ein Tischset mit Briefecken?

Suche nach einem Stoff, der sowohl hübsch als auch haltbar ist. Baumwoll-Dekostoffe oder Leinen sind gute Optionen.

Für welche Projekte eignen sich Briefecken?

Mit Briefecken verleihst du z.B. Tischdecken, Tischläufern, Mitteldecken, Stoffservietten oder Tischsets einen besonders wertigen Look. Auch bei Kleidungsstücken kannst du Ecken an Röcken, Taschenklappen oder Schlitzen besonders sauber abschließen.

Tischset mit Briefecken – der Beginn deiner eigenen Heimtextilien-Kollektion

Ich hoffe, der Beitrag ist hilfreich und du bist nun voller Tatendrang, deine eigenen Briefecken zu nähen. Teile deine Erfahrungen gerne in den Kommentaren mit uns und vergiss nicht, dieses Tutorial mit deinen Näh-begeisterten Freunden zu teilen. Wir freuen uns natürlich auch über Bilder deiner Werke und eine Verlinkung auf unseren Social-Media-Kanälen bei Instagram oder Facebook. Bis zum nächsten Mal!

Für den Anfang sind dir die Briefecken doch noch etwas zu aufwendig? Kein Problem, du kannst dir dennoch wunderschöne neue Tischsets selbst nähen: Wir haben auch eine Anleitung für einfache Tischsets mit doppeltem Umschlagsaum.

Du hast einen runden Tisch und kannst da mit Briefecken nicht allzu viel anfangen? Dann näh dir doch eine runde Tischdecke nach unserer Anleitung mit gleich zwei möglichen Varianten.

Tischsets mit Briefecken auf bunter Tischdecke
Tischsets mit Briefecken auf dem Gartentisch

Die warmen Tage und milden Nächte sind endlich da, und was gibt es Schöneres, als eine ausgelassene Gartenparty zu feiern? Du möchtest sicherstellen, dass deine Gäste eine unvergessliche Zeit haben und dass deine Party eine Atmosphäre ausstrahlt, die gleichermaßen einladend und festlich ist. Keine Sorge, wir haben genau die richtigen Tipps und Tricks für dich, um deine Gartenparty zu etwas ganz Besonderem zu machen.

Sommerliche Tischdekoration von Schöner Leben

Gartenparty – Die Wahl der Farbpalette

Die Wahl der Farbpalette ist ein wesentlicher Schritt bei der Planung deiner Gartenparty. Die Farben können die Stimmung der Feier beeinflussen und eine harmonische Ästhetik schaffen. Ob du Dich für eine monochrome Farbpalette, komplementäre Farben oder eine bunte Mischung entscheidest, hängt ganz von deinem persönlichen Stil und dem Anlass der Party ab. In der Kategorie ,,Deko nach Farben“ findest du die vielfältige Welt der Farben. Schau doch mal vorbei! >> Zu unseren Farbwelten

Gemütlichkeit ist das A und O

Vergiss nicht den Komfort. Stelle sicher, dass es genügend Sitzmöglichkeiten gibt. Mit unseren Outdoorkissen ist ein gemütliches Beisammensein garantiert! Sie sind nicht nur bequem und stylisch, die handgefertigten Kissen halten jedem Wetter stand. Sie werden aus strapazierfähigen, lichtechten und wasser- und schmutzabweisenden Stoffen hergestellt und von unseren erfahrenen Näherinnen mit Liebe zum Detail gefertigt.

>> Entdecke unsere Outdoorkissen

Handgefertigte Outdoorkissen in bunten Farben von Schöner Leben.
Hochwertige Outdoorkissen mit sommerlichen Motiven von Schöner Leben

Dekorationsgegenstände für deine Party im Garten

Hier kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Denke an Girlanden, Luftballons, Tischdekorationen und selbstgemachte DIY-Elemente. Du kannst sogar ein bestimmtes Thema für Deine Party wählen, wie zum Beispiel Boho oder eine rustikale Landparty.

Bunte Trockenblumen für deine  Gartenparty von Schöner Leben

Ein Hauch von Natürlichkeit mit Trockenblumen

Ein weiterer absoluter Hingucker für deine Gartenparty sind Trockenblumen. Sie verleihen jeder Feier einen Hauch von Natürlichkeit und Eleganz. Obwohl sie vielleicht nicht die erste Wahl sind, wenn man an Partydekoration denkt, können Trockenblumen eine einzigartige und zugleich stilvolle Atmosphäre schaffen.

Auch in Vasen machen sich Trockenblumen wunderbar. Sie sorgen für einen natürlichen und zugleich edlen Look auf deinem Tisch. Probiere unterschiedliche Arrangements aus, indem du Trockenblumen verschiedener Größen und Arten miteinander kombinierst. Du könntest auch kleinere Trockenblumenarrangements als Tischkartenhalter verwenden – ein absoluter Blickfang und zudem praktisch!

>> Kunstpflanzen & Blumen

Kreative Kuchenplatte aus Teller und Schale für deine Gartenparty

Jetzt wird’s richtig kreativ! Hast du gewusst, dass du aus einem einfachen Teller und einer Schale eine zauberhafte Kuchenplatte für deine Gartenparty zaubern kannst? Dieser einfache DIY-Trick wird deine Gäste begeistern und deinen selbstgebackenen Leckereien den gebührenden Platz auf der Party geben.

So geht’s!

Alles, was du dafür brauchst, ist ein Teller und eine Schale. Wähle einen Teller und eine Schale, die zusammenpassen, sowohl in Bezug auf die Größe als auch auf das Design. Um deine DIY-Kuchenplatte herzustellen, legst du einfach die Unterseite der Schale mittig auf den Teller. Und voilà, du hast eine brandneue, selbstgemachte Kuchenplatte!

>> Servierteller & Platten

>> Schalen & Schüsseln

DIY-Kuchenplatte aus Schale und Teller von Schöner Leben
Farbenfrohe und sommerliche Vasen für deine Gartenparty von Schöner Leben

Farbenfrohe Vasen: Ein Fest für die Augen

Um deiner Gartenparty noch mehr Leben und Farbe zu verleihen, kannst du farbenfrohe Vasen in deine Dekoration integrieren. Sie sind nicht nur praktisch, um Blumen und Trockenblumenarrangements zu präsentieren, sondern können auch als eigenständige Dekorationselemente dienen.

Egal, ob du knallige Farben oder sanftere Pastelltöne bevorzugst, mit bunten Vasen kannst du auf jeden Fall farbenfrohe Akzente setzen. Du kannst Vasen in einer einzigen Farbe wählen, um ein harmonisches Gesamtbild zu erzeugen, oder verschiedene Farben miteinander kombinieren, um ein lebendiges und dynamisches Ambiente zu schaffen.

>> Vasen & Dekoflaschen

Abwaschbare Tischdecken: Praktisch und stilvoll für deine Gartenparty

Hochwertige abwaschbare Tischdecke von Schöner Leben
Handgefertigte Tischdecke für draußen von Schöner Leben
Hochwertige abwaschbare Tischdecke für den Garten

Eine Gartenparty bedeutet oft auch: Flecken auf der Tischdecke. Seien es verschüttete Getränke, herabfallende Speisen oder Naturmaterialien, es ist fast unvermeidlich, dass deine Tischdecke ein wenig leiden wird. Aber keine Sorge, dafür gibt es eine Lösung: abwaschbare Tischdecken.

Abwaschbare Tischdecken sind nicht nur unglaublich praktisch, sie können auch ein echter Hingucker sein und deiner Gartenparty das gewisse Etwas verleihen. Sie sind in zahlreichen Farben, Mustern und Größen erhältlich, sodass du mit Sicherheit eine Tischdecke findest, die perfekt zu deiner Party passt. Die meisten abwaschbaren Tischdecken sind wasser- und schmutzabweisend. Sie sind leicht zu reinigen und eine ausgezeichnete Wahl für jede Art von Gartenparty. >> Tischdecke abwaschbar

Party Deko

Ob es sich um einen Kindergeburtstag oder eine Geburtstagsparty für Erwachsene handelt, die richtige Partydeko spielt eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung einer unvergesslichen Feier.

Kindergeburtstag: Spaß und Farben

Für einen Kindergeburtstag solltest du auf bunte, spielerische Dekoration setzen. Ballons, Girlanden, Konfetti und lustige Tischdecken mit bunten Mustern sind ein Muss. Du könntest auch einen bestimmten Themenbereich wählen, der dem Geburtstagskind gefällt, wie zum Beispiel Piraten, Prinzessinnen oder Tiere, und die Deko entsprechend auswählen. Ein weiterer Tipp ist es, interaktive Elemente wie eine Pinata oder eine Bastelstation zu integrieren, die die Kleinen beschäftigen und unterhalten werden.

>> Kindergeburtstag

Farbenfrohe Deko für den Kindergeburtstag von Schöner Leben

Geburtstagsparty für Erwachsene: Eleganz und Stil

Für eine Geburtstagsparty für Erwachsene kannst du eine etwas schickere und stilvollere Dekoration wählen. Farblich abgestimmte Tischdekorationen, elegante Lichterketten und ansprechende Blumenarrangements können deiner Party einen Hauch von Eleganz verleihen. Du könntest auch ein bestimmtes Thema oder eine Farbpalette wählen und die Dekoration darauf abstimmen. Und vergiss nicht die kleinen Details, wie zum Beispiel individuelle Platzkarten oder Serviettenringe, die deiner Party eine persönliche Note verleihen.

Egal, ob es sich um eine Kinderparty oder eine Erwachsenenfeier handelt, mit der richtigen Partydeko kannst du eine einzigartige und unvergessliche Geburtstagsparty kreieren. Lass deiner Kreativität freien Lauf und verwandle deinen Garten in eine Partylocation, die deine Gäste lieben werden!

>> Geburtstagsparty

Wunderschöne und edle Dekoration für Geburtagspartys für Erwachsene von Schöner Leben

Die Dekoration einer Gartenparty kann sowohl spaßig als auch herausfordernd sein. Aber mit ein wenig Kreativität und Planung kannst du eine unvergessliche Party kreieren! Von farbenfrohen Vasen über DIY-Kuchenplatten bis hin zu praktischen, abwaschbaren Tischdecken – die Möglichkeiten, deinen Tisch zu dekorieren, sind nahezu endlos.

Und wenn du mehr Inspiration und praktische Tipps für deine nächste Party suchst, dann schau dir doch unsere weiteren Blogbeiträge an. >> Zum Blog

Sie ist deine liebste Herzensdame. Sie ist immer für dich da, wenn du sie brauchst. Sie lässt dich nie im Stich und muntert dich immer auf, wenn es dir schlecht geht – deine beste Freundin oder Mama.

Der Geburtstag oder, speziell für Mamas der Muttertag, sind die perfekten Anlässe, um sich bei ihnen zu bedanken. Die Dankbarkeit ist riesig, nur die Ideen für außergewöhnliche Geschenke sind mau?

Kein Problem! In diesem Post geben wir dir unsere Top 5 für selbstgemachte Geschenke für sie zum Muttertag oder Geburtstag an die Hand. Denn wie heißt es so schön, selbstgemachtes kommt von Herzen.

Unsere 5 Favoriten zum Thema: selbstgemachte Geschenke für sie zum Muttertag oder Geburtstag

Seife selbst gießen:

Dafür ist kein besonderes Talent notwendig und somit kann das jeder machen. Nur etwas Zeit sollte eingeplant werden, da die Seifen in der Form über Nacht aushärten müssen. Ansonsten erinnert das Seife gießen an sich ein bisschen an das Schmelzen von Schokolade für einen leckeren Kuchen und an das Einfüllen des Teigs in Muffinförmchen. Genau die selben Arbeitsschritte musst du nämlich auch beim Seife gießen erledigen. In unserem Blog kannst du die genaue Anleitung nachlesen und hier findest du alle Materialien.
Feste Seifen gewinnen an Beliebtheit! Ein wesentlicher Vorteil ist, dass durch die feste Form meist keine aufwendige Verpackung benötigt wird und sie auch auf Reisen super platzsparend sind. Ist die Duschgel Flasche schon halb leer wird die Flasche nicht kleiner. Die Seife schon. Außerdem sehen Seifen – vor allem selbstgemachte – viel hübscher aus!

Utensilo selbst nähen:

Für erfahrene Näher ein Klacks, für Anfänger die schon öfter genäht haben auch. Bist du Nähanfänger und startest gerade erst deine Grundschulkenntnisse im Nähen zu vertiefen, dann rechne beim Zeitaufwand einfach etwas großzügiger. Utensilos sind kleine praktische Taschen aus Stoff mit Standboden, in die verschiedenste Dinge zur Aufbewahrung gesteckt werden können. Sie eignen sich ideal für trockene Bereiche. Also nicht gerade in der Küche für die Aufbewahrung von Küchenhelfern, sondern eher im Büro zur Organisation des Schreibtischs, im Wohnzimmer für die Aufbewahrung von Krimskrams oder für kleinteilige Materialien im Handarbeitszimmer. Unsere Anleitung findest du ebenfalls im Blog und unsere Stoffkategorien bieten dir eine Riesenauswahl für das Dessin, das zu deiner besten Freundin oder Mum passt.

Bienenwachstücher selber machen:

Bei diesem Thema kannst du zwischen verschiedenen Varianten und Schwierigkeitsstufen wählen. Die einfachste Variante ist das Bienenwachstuch. Im Vergleich zur Bienenwachstasche und dem Bienenwachsbeutel mit Standboden musst du beim Bienenwachstuch nicht nähen. Daher geht diese Alternative am schnellsten. Was du dafür benötigst und wie du es machst, erfährst du in unserer Anleitung. Bienenwachstücher sind vor allem eines: nachhaltig. Daher sind sie gerade für umweltbewusste Mädels geeignet. Sie sind leicht, lassen sich platzsparend zusammenfalten und im Gegensatz zu Frischhaltefolie immer wieder verwenden.

Flaschengarten kreieren:

Ein hübsches Dekoelement, für jeden leicht zu erstellen und für den Beschenkten immer hübsch anzusehen. Du brauchst nur ein größeres, verschließbares Gefäß, eine Kunstpflanze oder echte Pflanze (vllt. hast du sogar einen Ableger deiner Pflanze) und etwas feinen Kies, Aktivkohle und Sand. Welche Aufgabe welche Schicht übernimmt, erfährst du hier. Im Blogpost ist zwar ein Flaschengarten-Set beschrieben, alle Materialien findest du aber auch im Handel. Daher plane Zeit fürs Einkaufen der Materialien mit ein.

Filzblumen basteln:

Gesamtübersicht über Materalien für Filzblumenstrauß und fertiger Filzblumenstrauß als Idee für selbsgemachte Geschenke für sie
Filzblumenstrauß und Materialübersicht

Immer schön anzusehen und garantiert keine welken Blütenblätter: Dieser Blumenstrauß ist für mehrere Jahre gemacht und lässt sich ganz einfach in den Lieblingsfarben deiner besten Freundin oder Mama anfertigen. Die Blüten werden aus Filz ausgeschnitten. Filz ist in der Verarbeitung super einfach und erzielt ohne Nähen ein tolles Ergebnis. Blumen passen einfach immer und diese bereiten ganz lange Freude und geben einen hübschen Blickfang im Zuhause deiner Lieblingsfrau ab. Die bebilderte Anleitung gibt’s im SCHÖNER LEBEN.-Blog.

Der erste Schritt zum selbstgemachten Geschenk für sie

Zu allererst musst du dir natürlich überlegen, was deine Fähigkeiten hergeben. Kannst du nähen, stricken, häkeln, gut mit der Schere umgehen, bist du geduldig oder kannst du gut zeichnen oder besonders schön schreiben?

Denn einfacher wird es natürlich, wenn du entsprechend deines Könnens etwas selbst nähst oder mit einem tollen Spruch beschriftest. Einzigartig wird es garantiert, aber auch schön soll es sein und das nicht erst nach dem hundertsten Anlauf. Vielleicht hast du sogar noch verschiedene Materialien von deinen vorherigen DIY-Projekten Zuhause, die du aufbrauchen kannst.

Welches selbstgemachte Geschenk passt am besten für sie zum Muttertag oder Geburtstag – der zweite Schritt

Womit verbringt deine beste Freundin oder Mama gerne ihre Freizeit, was sind ihre Vorlieben oder was kommt momentan zu kurz?

Wenn sie in ihrer Freizeit gerne daheim ist und dabei ein Buch liest, möchte sie das sicher in einem schönen Ambiente tun. Etwas zum Hinstellen und Anschauen ist hier das Richtige.

Legt sie Wert auf Nachhaltigkeit und ist sie auch gerne in der Natur unterwegs?

Dann ist etwas Praktisches zum Benutzen sicher die richtige Wahl.

Fällt die Me-Time bei deiner besten Freundin oder Mama momentan etwas zu kurz aus, weil vielleicht gerade so viel im Job los ist?

Mach was selbst, das ihr während der Verwendung eine Freude bereitet, wie ein sanfter Duft und eine große Portion Selbstpflege.

Als Drittes nicht zu vergessen: Wieviel Zeit habe ich, um das selbstgemachte Geschenk für sie zum Muttertag oder Geburtstag anzufertigen?

Denn seien wir mal ehrlich. Der Termin des Geburtstags und Muttertags sind schon lange vorher bekannt. Doch man schiebt es oft bis zum Schluss auf und hat dann mit dem eigenen Alltagsstress vielleicht doch nicht mehr ganz so viel Zeit übrig. Also berücksichtige auf jeden Fall auch den Zeit Aspekt bei der Anfertigung deines selbstgemachten Geschenks für sie. Manches muss vllt. über Nacht aushärten.

Zum Schluss dann noch die Umsetzung

Scheu dich nicht was Neues auszuprobieren. Denke bei der Umsetzung deiner favorisierten DIY-Idee an deine beste Freundin oder Mama, je nachdem für wen du das alles machst und es wird garantiert gut werden.

Ein Geschenk das von Herzen kommt und selbstgemacht ist, auch wenn es vielleicht nicht perfekt ist, wiegt viel mehr, als das perfekte gekaufte Geschenk.

Dieses Jahr ist es soweit, dieses Jahr bist auch du einer von vielen Papas, die zum Muttertag ein Geschenk für ihre frischgebackene Mama brauchen. Der kleine Spatz kann sich schließlich noch nicht selbst darum kümmern. Doch was schenken? Keine Sorge, mit dieser Frage bist du nicht alleine und in diesem Blogbeitrag erfährst du, wie du das passende Geschenk für deine Partnerin als Mama findest.

Als Erstes solltest du dir die Frage stellen:

Welche Interessen hat deine frischgebackene Mama und was mag sie besonders gerne?

Ist sie vielleicht gerne sportlich unterwegs oder liest sie gerne?

Dann wäre ein Gutschein für einen Sportkurs oder ein Jahresabo für eine Sportapp interessant. Wenn sie gerne liest, kannst du neben dem klassischen Buch auch ein Zeitungsabo verschenken oder ein Abo für eBooks.

Isst sie gerne selbst gekochtes Essen oder im Restaurant?

Dann koch ihr ein kleines Muttertagsmenü. Wenn du kein renommierter Koch bist, gibt es heutzutage viele Möglichkeiten dennoch was Tolles auf den Teller zu zaubern. Mit Kochboxen hast du beispielsweise Rezept und Zutaten zusammen in einer Box und sie wird dir direkt an die Haustür geliefert. Ein Anbieter dafür wäre z.B. HelloFresh

Und um dir das Kochen dabei so einfach wie möglich zu machen, findest du in unserer Kategorie Kochen & Genießen praktische Küchenhelfer und ein paar Zutaten, die dein Menü zu einem ganz besonderen Machen.

Wenn nicht selbstgekocht, bekommst du Essen von ihrem Lieblingsrestaurant sicher organisiert. Entweder ihr geht direkt dort essen, wenn ihr eine Betreuungsmöglichkeit für euer Kind findet oder du bestellst das Essen und deckst den Tisch Zuhause hübsch ein. Für einen schön gedeckten Tisch kannst du dich im Bereich stilecht servieren inspirieren lassen.

Hört sie gerne Podcasts oder Hörbücher?

Dann her mit dem Jahresabo von Spotify, Deezer, Audible und Co. und dabei darf das SCHÖNER LEBEN. Hörkiss nicht fehlen. Hier kann sie ihr Handy einfach anstöpseln und sich bequem aufs Kissen legen. Der integrierte Kopfhörer spielt das neue Lieblingshörbuch oder den spannenden Podcast ab und sie kann dabei einfach auf der Couch entspannen und zwar ganz ohne drückende Kopfhörer.

Oder ist euer schönes Zuhause ihre Leidenschaft?

Dekoriert sie gerne zu jeder Jahreszeit neu und lässt sich am liebsten mit einem heißen Tee aus einer stylischen Tasse verwöhnen?

Dann bieten wir dir in unserem Shop verschiedene Möglichkeiten das Herz deiner Liebsten höher schlagen zu lassen.

Das Geschenk für deine frischgebackene Mama aus dem SCHÖNER LEBEN. Shop – Entdecke die 5 besten Geschenkideen zum Muttertag:

  • Am einfachsten und bequemsten ist der SCHÖNER LEBEN. Geschenkgutschein, den du bei uns ganz einfach online mit deinem Wunschwert bestellen kannst.
  • Besonders hübsch wird es mit einer SCHÖNER LEBEN. Geschenkbox: Unsere Geschenkboxen werden durch unsere Mitarbeiterin mit viel Liebe zusammengestellt und sorgfältig in den Geschenkkarton gepackt. Ein persönlicher Gruß kann auf Wunsch ergänzt werden. Auch der Inhalt kann nach persönlichen Vorlieben variiert werden.
  • Je nachdem wie alt euer kleiner Schatz gerade ist, bleibt vielleicht sogar etwas Zeit für Handarbeit. Für alle begeisterten DIY-ler haben wir Bastelsets und verschiedenste Materialien für ein Kreativprojekt im Sortiment. Manchmal ist es nämlich gar nicht das Ergebnis, was die meiste Freude bereitet, sondern der Prozess. Also ist vielleicht ein Häkelset für eine Babyrassel oder ein Bastelset für ein Mobile fürs Baby genau das Richtige für deine Liebste. Sie kann während der Erstellung des neuen Lieblingsteils entspannen und danach könnt ihr euch beide darüber freuen, wie sich euer Kleiner Schatz beim Spielen mit dem neuen Mobile amüsiert.
    Lebt sie ihre kreative Seele gerne in Gesellschaft aus, dann schau mal bei unseren Workshops vorbei!
  • Verwöhnen lassen kann man sich auf viele Weise. Am besten geht das aber in ruhiger, entspannter Atmosphäre bei Kerzenlicht. Ein sanfter Duft nach Blumen liegt in der Luft und Musik spielt leise im Hintergrund. Zeit für ein Bad in der heimischen Wellnessoase! Ein Verwöhnprogramm für alle Sinne. Such ihre Lieblingsmusik raus, ein paar Windlichter aus dem Shop, dazu eine hübsche Seife von Grafik Werkstatt mit Botschaft und dein Geschenk für deine frischgebackene Mama ist perfekt!
  • Ausspannen und genießen – manche können das am besten daheim auf der Couch, andere sitzen dabei gerne auf dem Balkon oder der Terrasse, wieder andere sind gerne in der Natur unterwegs. Egal wie deine Partnerin das am liebsten tut, ein leckerer Tee in einem stilvollen Gefäß sollte dabei nicht fehlen. Wenn die Tasse dann noch die passende Aufschrift wie „weltbeste Mama“ hat wird sie jeden Tag aufs Neue daran erinnert, wie wertvoll sie für dich und euren kleinen Schatz ist. Für Unterwegs ist natürlich ein To-Go-Becher die praktischere Wahl.

Nun denkst du dir, wie soll ich aus der großen Auswahl nun das passende Geschenk für meine Liebste als frischgebackene Mama finden?

Naja, das Mamasein bringt viele Herausforderungen mit sich. Vor allem in der Anfangszeit noch mehr als das Papasein. Denn gerade wenn sie stillt, nimmt das viel Zeit in Anspruch. Also, was kommt momentan viel zu kurz oder was hilft ihr am meisten in Stresssituationen und lässt sich am leichtesten für dich umsetzen?

Genau damit kannst du ihr was Gutes tun. Genau genommen sollte das nicht nur am Muttertag der Fall sein 😉. Aber,

Warum feiern wir überhaupt Muttertag?

Der Muttertag so wir wir ihn heute kennen hat seinen Ursprung in den USA. Hier wurde der der zweite Sonntag im Mai als Mother’s Day festgelegt. Nachdem der Tag in Deutschland ab 1933 zwischenzeitlich für Propaganda-Zwecke genutzt wurde und er in der DDR gar nicht gefeiert wurde (hier feiert man Weltfrauentag), wurde er in der Bundesrepublik später wieder als Muttertag festgelegt. Genaueres kannst du hier nachlesen.

Jetzt bist du jedenfalls bestens vorbereitet und hast noch genug Zeit den Tag zu planen und vorzubereiten.

Wir möchten dir heute alles Wichtige rund um das Thema Gardinen und Vorhänge nahebringen. Wir geben dir hilfreiche Tipps, wie du die passenden Gardinen für dein Zuhause finden und damit dein Wohnambiente verschönern kannst. Gardinen sind ein wichtiger Bestandteil bei der Gestaltung von Räumen und können deren Charakter entscheidend beeinflussen. Wir zeigen dir, welche Gardinen am besten zu verschiedenen Wohnbereichen wie Wohnzimmer, Kinderzimmer oder Schlafzimmer passen und stellen dir die verschiedenen Transparenzstufen vor. Darüber hinaus geben wir dir nützliche Hinweise zur Anbringung von Gardinen und stellen dir Alternativen vor. Lies weiter und lass dich von unseren Ideen inspirieren!

Gardinen und Vorhänge

Die häufigsten gestellten Fragen über Gardinen

Wir bekommen ständig Fragen über unser Sortiment, unsere Angebote und über bestimmte Themengebiete. Eines der beliebtesten Themen ist die Gardine! In unserem Shop, welches nur auf Gardinen und deren Zubehör spezialisiert ist, bieten wir zwar etliche Produkte an. Doch bleiben viele Fragen unserer Kunden offen, besonders für diejenigen, für die das Themengebiet komplett neu ist. Denn unsere MitarbeiterInnen können meist nur persönlich in unseren Läden und telefonisch auf Eure Probleme eingehen. Zwar gibt unser Online-Ratgeber gute Tipps zur Auswahl von Gardinen. Jedoch gehört auch eine gewisse Vorarbeit und ein bestimmtes Vorwissen dazu, um überhaupt erstmal zu diesem Schritt zu gelangen. Aber nun ist endlich Schluss mit Unklarheiten! Wir haben für euch die meist gestellten Fragen in Kurzform beantwortet und können somit hoffentlich auch viele Eurer Fragen klären. Ohne groß auszuschweifen, fangen wir gleich mit der ersten Frage an!

 Gardinen FAQ

1. Was ist der Unterschied zwischen Vorhang und Gardine?

Man kann prinzipiell sagen, dass das Wort Gardine der Oberbegriff von den beiden ist. Vorhänge sind speziell Dekostoffe und meistens farbig, die seitlich das Fenster umrahmen.

2. Welche Gardine kann man für welche Stange benutzen?

Am geläufigsten sind die Varianten Gardinenstange und Schiene bzw. das Profilrohr, welches eine integrierte Schiene besitzt. Hier kommt es darauf an, was bereits an der Wand befestigt ist oder bei der Wahl bevorzugt wird. Doch im Allgemeinen nimmt man Schlaufen- und Ösenschals für eine Gardinenstange. Und bei einer Schiene wird generell mit Gardinenbänder gearbeitet und Glättschienen für Paneelwägen benutzt. Ein Paneel ist hierbei der Begriff für den Schiebevorhang.

 

 

 

 

 

 

 

Kinder Gardine

3. Welche Montiermöglichkeiten gibt es für Gardinen und Vorhänge?

Hier können wir euch nur bedingt weiterhelfen, denn am besten weiß der Hersteller eurer Gardine und Schiene besser Bescheid. Ihr könnt aber gerne ein Muster mitbringen und wir versuchen euch so gut es geht zu helfen! Nur bei Ikea-Ware wird es kritisch, denn dafür haben wir keine passenden Materialien im Laden.

4. Kann man Gardinen und Vorhänge auch an einer schrägen Decke befestigen?

Hierfür kann man zwar eine Schiene verwenden, doch das Ausmessen ist umso schwieriger, je schräger die Decke ist. Da wäre es notwendig beim Raumausstatter nachzufragen! Aber eine gute Alternative für Gardinen an einer Schräge sind Rollos bzw. Plissees und, alternativ zum Stoff, Lamellen-Anlagen (diese kann man per Maßanfertigung bei uns bestellen).

 

Rosen Gardine

5 . Kann man einen Schlaufenschal auch statt einer Schiebegardine an einer Schiene befestigen?

Ja, hierfür verwendet man sogenannte Schlaufengleiter, die man an der Schiene anmontiert.

 

 

 

 

 

 

 

6. Wie misst man richtig seine Fenster aus?

Am besten messt ihr diese sieben Maße aus, damit wir mit diesen besser und genauer arbeiten können!

Illustration Fenster Messen

7. Wie viele Rollringe benötigt man für Gardinen?

Von unserer Fachberaterin wird empfohlen einen Ring alle 5-7 cm gleichmäßig zu setzen. Wenn aber ein vorgegebenes Faltenband vorhanden ist, dann müssen die Rollringe in die jeweiligen Falten eingefädelt werden. Wichtig hierbei ist, dass man ein Röllchen erstmal von unten und dann nach oben führt, sodass dieses zweimal fest ist. Eine Richtlinie bei Schals an einer Gardinenstange sind ca. 6-8 Ringe.

8. Wie pflegt man Gardinen und Vorhänge richtig?

Wie häufig muss ich meine Gardinen und Vorhänge waschen und bügeln?

Wir empfehlen eine regelmäßige Wäsche und Reinigung, die alle 3-6 Monate durchgeführt wird. Besonders Gardinen mit Naturfaseranteil (z.B. Wolle, Baumwolle, Leinen) bedürfen besonderer Aufmerksamkeit und Pflege! Vor dem Waschen müssen immer die speziellen Pflege- und Waschhinweise beachtet werden. Achtet auch darauf, dass alle Zubehörteile davor entfernt werden! Wenn spezielle Teile nicht herausgenommen werden können, sollten diese in einen Waschbeutel gesteckt und zugebunden werden. Dann könnt ihr die Gardine unmittelbar vor dem Waschen abnehmen. Bitte verwendet nur Fein- und Spezialwaschmittel und beachtet, dass die Waschmittelreste restlos entfernt werden. Als Waschprogramm sollte maximal 30°C als Temperatur mit einem hohen Wasserstand eingestellt werden. Hier sollte es nicht länger als 25 Minuten dauern und auch im Zweifelsfall nicht geschleudert werden! Die Gardinen sofort feucht aufhängen! Wenn nicht anders angegeben, kann man die noch feuchte Stoffe und Gardinen ohne Dampf und nicht heiß auf linker Warenseite bügeln.

Zu diesem Thema haben wir auch noch einen separaten Beitrag dazu geschrieben, wo wir detaillierter darauf eingehen. Außerdem gibt es in unserem Laden einen passenden Flyer mit allen wichtigen Hinweisen dazu!

Rosa Gardine

 

9. Wie bekommt man seine Gardinen und Vorhänge wieder weiß?

Dafür könnt ihr verschiedene Haushaltstipps ausprobieren: Backpulver, Gebissreiniger, Natron und sogar Essig bewirken wahre Wunder! Hier kommt es wirklich nur auf das persönliche Empfinden an und was man am meisten präferiert. Doch bei farbigen Gardinen müsst ihr unbedingt aufpassen, dass in dem Waschmittel kein Bleicher enthalten ist, der die Farbe angreift!

 

10. Wie hängen Gardinen gerade und knitterfrei?

Dies ist abhängig vom Stoff der Gardine. Doch man sollte sie immer vorsichtig bügeln! Beim Aufhängen kann man die äußersten zwei Ringe (das 1. und letzte Röllchen) jeweils um 180° nach innen drehen und sie nicht nur alle gerade auffädeln. Anders bei Schals und Stores, denn hier gibt es sogenannte Bleistäbchen mit verschiedenen Gewichten, um die Gardine an den Seiten zu beschweren. So fällt der Stoff besonders schön und knitterfrei!

 

Gardine

 

11. Kann man Gardinen und Vorhänge auch selbst nähen?

Ja, theoretisch schon. Doch unsere Fachberaterin rät eher davon ab. Denn dafür braucht man viel Erfahrung, eine gute Nähmaschine und idealerweise auch eine Portion Talent. Nutzt lieber unser Angebot für wenig Geld eure eigenen Gardinen mit eurem gewählten Stoff nähen zu lassen!

 

12. Was bietet Schöner Leben an? Kann man sich seine Gardine selbst schneidern lassen?

Unser Nähstudio fertigt individuell Gardinen, Kissen, Polster, etc. nach euren Wünschen an und geht dabei auf unsere Kunden ein! Außerdem bieten wir auch ein Aufmaßservice bei größeren Wohnungen und Häusern an, wo unsere Fachberater zum Messen von größeren Objekten und Fenstern kommen und Euch auch vor Ort beraten! Auf Wunsch kann auch ein unverbindliches Angebot erstellt werden. Im Umkreis von 25 Kilometern fahren wir kostenlos zum Messen, doch bei größeren Distanzen ab 25 Kilometern muss der Kunde einen Aufschlag von 39€ zahlen. Aber die Anfahrtskosten werden bei Auftragserteilung mit berücksichtigt! Unsere Lieferzeit beträgt ca. 4-6 Wochen, also bis die Gardinen fertiggestellt werden und bei euch ins Haus geliefert werden. Wir bieten aber keinen Montageservice an! Ansonsten machen wir bei Großobjekten, wie ein großes Haus oder ein Kindergarten, eine Ausnahme und bieten ein Beratungstermin außerhalb unserer Öffnungszeiten an, welcher aber telefonisch mit uns ausgemacht werden muss.

Für eure Gardinen haben wir auch ansprechende Komplettangebote! Beispielsweise kostet ein Auftrag für Schlaufenschals nur 65€ und für Ösenschals nur 69€! Für weitere gute Angebote könnt ihr gerne unsere Kundenkarte beantragen, wo unsere Kunden sogar 10€-Gutscheine bekommen! Aber auch unser Newsletter steckt voller Überraschungen und auch hier könnt ihr zu eurem Geburtstag ein Gutschein gewinnen!

 

 

 

 

 

Gardine

Unser Schöner-Leben-Team informiert und berät dich gerne:

Besuche unseren Schöner Leben Shop unter www.schoener-leben-shop.de oder unser Outlet Shop in  96148 Baunach (Bahnhofstr. 10-12; Öffnungszeiten: Do. + Fr. 14.00-18.00 Uhr, Sa. 10.00-13.00 Uhr.

Tutorial-Wie nähe ich Ösenschals?

Diesmal zeigt euch Mimi Muffin Schritt für Schritt,  wie ihr euch tolle Ösengardinen für euer Fenster oder als Raumteiler selbst nähen könnt.

Leider ist der verwendete Dekostoff nicht mehr lieferbar. Viele andere genau so schöne Dekostoffe findest du aber bei uns im Shop.

Viel Spaß beim Nachnähen!

Mimi Muffin

Heute geht’s um das Thema Ösenschals…

Im Moment die modernste Art Seitenschals aufzuhängen. Große geordnete Falten und ganz einfach auf und zu zuziehen.

Wieder mit vielen Bildern, damit ihr Schritt für Schritt leicht und schnell zum Ziel kommt :O)

Und los geht’s…

Schritt 1

Ihr braucht dafür Stoff für die Schals. Rechnet zur fertigen Höhe 11,5 cm für den Umschlag oben und 20 cm für den Saum unten. Bei einer fertigen Höhe von z.B. 225cm schneidet ihr überschlagen 257 cm zu. Achtet bei Bedarf auf das Muster!

Weiter braucht ihr je Schal:

8-10 Ösen, Ösenband,

Schere,

Meterband oder Stab,

Faden,

Stecknadeln und den

Prym Trickmarker.

Schritt 2

Schritt 3

Nachdem ihr die Bahnen zugeschnitten habt, näht ihr die Säume rechts und links. Optisch schön sind 2,5 cm doppelt.

Nun legt ihr das Ösenband  1,5 cm unter die Oberkante der Stoffbahn. Entweder legt ihr es freihand und messt immer im genähten Abstand die 1,5 cm ab, oder ihr steckt das Ösenband schon im vorneherein fest.

Schritt 4

Nun legt ihr die Stoffbahn mit dem Ösenband zu euch auf euer Bügelbrett. Mit der schönen Seite, also rechts, nach unten. Klappt die 10 cm des Ösenbandes auf die linke Seite… also einfach nach oben.

Schritt 5

Schlagt nun die 1,5 cm unter das Ösenband und heftet es im Abstand von ca 10 cm fest.

Schritt 6

Näht am besten auf der Linie, mit der ihr das Ösenband schon anfangs festgesteppt habt. Sieht einfach sauberer aus ;O) Verriegelt dann Anfang und Ende.

Wenn ihr damit fertig seid, werden noch die Seiten festgenäht. Also die 10 cm. Näht auch hier wieder auf der Linie der Seitensaumnaht.

Schritt 7

Jetzt geht es um das Berechnen der Ösenabstände. Bei der ersten Öse rechts und links, setzt ihr die Stecknadel für den Mittelpunkt bei 6cm von der Außenkante.

Schritt 8

Da die Stoffe verschieden breit sind, messt ihr nun den Abstand zwischen den beiden schon gesetzten Stecknadeln.

Meine Bahn ist nach dem Nähen 130 cm breit -12 cm = 118 cm

Bei 10 Ösen muss ich nun die 118 cm geteilt durch 9 Zwischenräume teilen.

Das ergibt 13,1 cm. Genau in diesem Abstand setzt ihr nun bitte die Stecknadeln.

Jetzt holt ihr euch eine Öse und legt sie so über die Nadel, dass diese mittig sitzt.

Von der Oberkante werden jetzt noch 2 cm mit dem Meterstab angelegt.

Fahrt mit dem Trickmarker die Innenkante der Öse nach. Macht das auch mit den restlichen 9 Stk.

Schritt 9

Da nicht jeder Haushalt eine Ösenstanze besitzt…auch ich nicht :O) begnügen wir uns mit einer kleinen scharfen Schneiderschere.

Wichtig beim ausschneiden ist, dass ihr nicht direkt an der Linie schneidet, sondern 5 mm außen herum.

Schritt 10

Das Öffnen der Ösen geht am einfachsten mit einem breiten Schlitzschraubenzieher.

Schritt 11

Nun wird die Ösenhälfte mit dem hohen Innenteil unter den Stoff geschoben. Der Stoff liegt auf der schönen, rechten Seite!

Das flachere Gegenstück presst ihr mit Druck, am besten mit der Handinnnenfläche, drüber. Es muss ein paar mal klacken.

Schritt 12

Fertig ist euer toller cooler Ösenschal !!!

P.S. Der Saum muss natürlich noch abgesteckt und umgenäht werden :O)

Ich hoffe auch heute wieder, ihr konntet mir gut folgen und habt Spaß am Nachnähen!

Über Bilder eurer fertigen Werke, vielleicht auch mit unseren Stoffen, würden wir uns natürlich sehr freuen…zeigt sie uns doch auf unserer Facebook Seite von Schöner Leben oder bei Instagram

Ganz liebe Grüße und bis zum nächsten Tutorial…

Eure Sabine von Mimi-Muffin

P.P.S. Du kannst oder willst nicht selber nähen?  

Unsere Trendprodukte in der Zeitschrift Wohnen & Dekorieren Ausgabe 2 2023

NEWS – Trendprodukte

Unsere Trendprodukte wurden in der Zeitschrift Wohnen und Dekorieren erwähnt. Passend zu den Themen ,,Hallo Frühling“ und ,,Kuschelig ins neue Jahr“ glänzen unsere It-Pieces mit stilvollen Designs und praktischen Eigenschaften.

Unsere Trendprodukte in der Zeitschrift Wohnen & Dekorieren Ausgabe 1 2023

Nachhaltigkeit: Kissenhülle Biene & CO.

Rund ums Thema Frühling und Nachhaltigkeit hat es unsere Kissenhülle ,,Biene & Co.„ in die zweite Ausgabe der Zeitschrift Wohnen & Dekorieren geschafft. Als Liebling der Redaktion setzt unsere Kissenhülle ein klares Statement: SAVE THE BEES! Das traumhafte Design bringt definitiv den Frühling in dein Zuhause. Dank der Materialzusammensetzung aus Baumwolle und Leinen erhält die Kissenhülle einen natürlichen Look und eine angenehme Haptik.

Blumendesigns und natürliche Materialien – der Trend boomt und auch unsere Kissenhülle ist ein klares Must-have.

Trendprodukt: Kissenhülle mit der Aufschrift ,,Save the bees''
Trendprodukte: Kissenhülle mit Statement zum Thema Nachhaltigkeit
Kissenhülle mit Spruch ,,Save the bees'' jetzt kaufen
Kissenhülle mit praktischem Reißverschluss
Rückseite des Kissens mit Blumen-Motiv und Bienen. Ein absolutes Trendprodukt!

Da uns das Thema Nachhaltigkeit besonders am Herzen liegt, möchten wir dir unser umfangreiches Sortiment an umweltfreundlichen Produkten vorstellen. Schau doch mal in unserer Trendwelt Nachhaltigkeit vorbei und tu auch du etwas Gutes für die Umwelt. Denn schon eine kleine Umstellung kann große Auswirkungen haben.

Du möchtest noch mehr Gemütlichkeit und Style in dein Zuhause bringen? In der Kategorie Kissen findest du stylische Kissenhüllen und Kissen, die für eine kuschlige Atmosphäre sorgen. Kissen in verschiedenen Farben und Designs, in unserem Shop ist für deinen Einrichtungsstil garantiert etwas dabei!

Frühjahrsputz: Spülbürste Bambus

Auch unsere hochwertige Spülbürste aus Bambus wurde in der ersten Ausgabe der Zeitschrift Wohnen & Dekorieren erwähnt. Die handliche Bürste ist perfekt für deinen Frühjahrsputz oder einfach für den alltäglichen Gebrauch.

Sie entfernt Schmutz gründlich und dabei ist sie super stylisch und angesagt. Ob Badaccessoires oder Küchenzubehör, in unserem Sortiment findest du noch mehr Utensilien im Bambus-Look.

Trendprodukte: Hochwertige Spülbürste aus Bambus für deinen Frühjahrsputz
Trendprodukte: Handliche Spülbürste aus Bambus
Stylische Spülbürste aus Bambus jetzt kaufen. Ein echtes Trendprodukt!
Runde Spülbürste für eine gründliche Reinigung
Bürste aus Bambus

Bleibe ständig auf dem Laufenden und entdecke noch mehr Blogbeiträge zum Thema Nachhaltigkeit. Hier zeigt dir Annika beispielsweise, wie du Bienenwachstücher und Bienenwachsbeutel ganz einfach selbst machen kannst. >> ZUM BEITRAG

Weitere Beiträge zu interessanten Themen findest du hier: >> ZUM BLOG

Quelle: Wohnen & Dekorieren 1. & 2. Ausgabe 2023

Eine rutschfeste Yogamatte aus natürlichem Kork sieht nicht nur schön aus, sie ist auch ganz einfach selbst genäht. Wir zeigen dir, wie!

Kork yogamatte Kissen

Kork ist ein wunderschönes Naturmaterial, das auch bei den Yogis großen Anklang findet. Denn gerade mit natürlichen Materialien bringst du Körper und Geist in Einklang mit der Natur und findest Ruhe und Entspannung. Im Handel gibt es Yoga-Blöcke und auch Yoga-Matten aus Kork in den verschiedensten Ausführungen zu kaufen. Wir zeigen dir, wie du deine bequeme und rutschfeste Yogamatte aus Kork ganz einfach selbst nähen kannst!

Yogamatte aus Kork – Das brauchst du dazu:

yogamatte aus kork material

Yogamatte aus Kork – ganz einfach selbst genäht: Und so geht´s

Als erstes musst du deine beiden Stoffe zuschneiden: Wir haben uns an den Maßen von handelsüblichen Yogamatten orientiert und uns für eine Breite von 60cm und eine Länge von 190cm entschieden.

yogamatte aus kork zuschnitt

Für eine schönere Optik und leichteres Einfassen mit dem Schrägband rundest du nun bei der Oberseite aus Korkstoff und der Unterseite aus gepolsterter und rutschfester Tischdeckenunterlage jeweils alle vier Ecken ab.

TIPP: Nimm am besten einen Teller oder eine Schüssel als Hilfsmittel, so haben am Ende alle Ecken die gleiche Rundung.

yoga matte aus kork ecken abrunden

Dass sich die beiden Stoffe dann beim Praktizieren deiner Asanas nicht gegeneinander verschieben, verkleben wir sie nun links auf links. Für besonders leichte Handhabung nimmst du am besten einen extra starken Sprüh-Textilkleber, der auch für Polsterungen eingesetzt wird.

TIPP: Im Anschluss kannst du Ober- und Unterseite auch mit zum Schrägband passenden Ziernähten zusätzlich zusammensteppen. Wie wäre es z.B. mit der Silhouette einer großen Lotusblüte oder geschwungenen Linien in Mandala-Optik?

Nun ist deine Yogamatte eigentlich schon so gut wie fertig, denn jetzt werden nur die Kanten noch sauber mit Baumwollschrägband eingefasst. Wir haben uns für ein herrlich weiches Schrägband aus Bio-Baumwolle entschieden.

TIPP: Dass sich beim Absteppen nichts verschiebt, fixierst du das Schrägband am besten mit Stoffklammern und arbeitest dich dabei Stück für Stück voran. So hast du keine unschönen Löcher von deinen Stecknadeln im Stoff.

Yogamatte aus Kork Kante
Yogamatte aus Kork Schrägband fixieren

Einmal sauber ringsherum eingefasst ist deine neue Yogamatte auch schon fertig – super easy, nicht wahr?

Yoga auf Reisen – Aufgerollt und gut verstaut ist die Yogamatte immer dabei!

Die Matte lässt sich ganz leicht zusammenrollen und mit praktischen Schlaufen an deiner Yoga-Tasche transportieren. So kannst du deine Yogamatte selbst auf Reisen immer mitnehmen und überall entspannte Yoga-Sessions veranstalten.

Nun wünschen wir dir viel Spaß, beim Nähen deiner Yogamatte aus Kork!

Lass gerne ein Like da, wenn dir das Tutorial gefallen hat – wir freuen uns natürlich auch über Bilder deiner Matte. Verlinke uns gerne bei Facebook oder Instagram und lass uns mit #machdeinlebenschön und #nähdichglücklich Ideen austauschen – werde Teil der #schönerlebenfamilie!

Du möchtest gleich weiter nähen? Dann näh dir doch zu deiner Matte gleich die passende Tasche mit Platz für deine Yoga-Utensilien. Vielleicht nach unserer Anleitung mit kostenlosem Schnittmuster von unserem Lieferanten Rico Design!

TIPP: Du kannst die Träger der Tasche aus Gurtband ganz easy abwandeln und so die Matten-Trage-Funktion mit einbauen!

Ostern steht vor der Tür und du bist noch auf der Suche nach stylischen Inspirationen für deine Tischdekoration? Wie wäre es mit süßen Eierwärmern für deine österliche Tafel? Die kleinen Hasenhäubchen sind schnell gehäkelt und sehen einfach zauberhaft aus! Zusammen mit deiner wunderschönen österlichen Tischdekoration bringen die Häschen-Eierwarmer einen frischen Look in dein Esszimmer.

Das benötigst du für die kleinen Häschen-Eierwärmer:

Alles, was du brauchst, ist Häkelgarn und eine Häkelnadel (2,5mm) und dann kann es auch schon losgehen. Viel Garn brauchst du nicht für die kleinen Häschen, also eine prima Möglichkeit, Reste zu verarbeiten!

Übrigens findet ihr bei uns auch viele tolle Häkelsets, wie dieses Eierwärmer-Set mit vier verschiedenen österlichen Tieren: Häschen, Huhn, Küken und Schaf:

Ideen für dein DIY-Projekt: Hase, Huhn, Küken und Schaf
Praktisches Häkelset von Hardicraft

Im Do-it-yourself-Paket ist alles (außer der Häkelnadel) enthalten, was du zur Anfertigung dieser süßen Tierchen brauchst. Dieses und weitere Häkelsets findest du in unserer Kategorie Häkeln.

Anleitung – Häschen-Eierwärmer häkeln:

Dörthe von arstextura zeigt hier Schritt für Schritt wie die Eierwärmer gehäkelt werden.

Unsere liebe Petra hat die Anleitung für euch einmal ausprobiert und diese zwei kleinen Häschen mit Schlappöhrchen gehäkelt.

Allerdings hat sie die Basisvariante ein wenig aufgehübscht und noch süße Schlafaugen aufgestickt und Puschelschwänzchen aus selbst gemachten PomPoms angenäht –  einfach herzallerliebst!

Häschen-Eierwärmer mit Ohren und Puschelschwänzchen
Häschen-Eierwärmer mit Ohren und Puschelschwänzchen

Die Augen wurden mit Stickgarn aufgestickt – es eignen sich auch Wollreste.

Petra hat für die beiden Hasen unser beliebtes und hochwertiges Ricorumi-Garn aus reiner Baumwolle verwendet. Hier stehen viele verschiedene Farben zur Auswahl und mit gerade einmal 25g pro Knäuel ist die Garnmenge auch perfekt – es bleiben keine großen Reste übrig. Wer gerne aus dem Vollen schöpft, kann sich auch Mischungen, z.B. in Pastelltönen zulegen. Weitere Häkelgarne, Zubehör wie Knopfaugen und Co. sowie Häkelnadeln und tolle Bücher mit Häkelideen findest du in unserem Shop in der Kategorie Häkeln.

Hochwertiges Garn aus reiner Baumwolle in rosa
Hochwertiges Garn aus reiner Baumwolle in hellgrün
Hochwertiges Garn aus reiner Baumwolle in schwarz

Beschenke deine Liebsten mit selbst gemachten Häschen-Eierwärmern

Natürlich lassen sich die süßen Häschen-Eierwärmer auch toll verschenken! Mit einem hübschen Eierbecher und einer Tafel Schokolade machst du dein kleines Osternest komplett. Schau doch mal in der Kategorie Schenken & Feiern vorbei und entdecke Geschenke, die bei deinen Liebsten garantiert gut ankommen.

Inspirationen für deine österliche Tischdeko

Stylische Tischdekoration mit gehäkelten Häschen-Eierwärmer
Gedeckte Frühstückstafel in zarten Farben
Frühlingshafte Tischdekoration mit Blumen und Häschen-Eierwärmer
Wunderschöner Frühstückstisch mit gehäkelten Häschen-Eierwärmer

Streudeko, Platzsets, Servietten, Besteck, Teller und Co.: Alle Artikel auf den Bildern und mehr findest du in unserem Schöner Leben Shop. Lasse dich inspirieren und mach dein Zuhause noch schöner!

In unserem Blogbeitrag ,,Tischdekoration“ zeigen wir dir Inspirationen und Tipps für eine gelungene Dekoration. Schau doch mal vorbei: Tischdekoration – Inspirationen und Tipps