Ob du bereits Näherfahrung hast, oder dich zum ersten Mal an die Nähmaschine setzt, mit dieser bebilderten Anleitung begleiten wir dich Schritt für Schritt beim Tischläufer nähen und zeigen dir Tipps und Tricks, wie du dir einfach eine tolle Deko für deinen Esstisch zaubern kannst.

Wir nähen in dieser Anleitung einen Tischläufer mit den Maßen 40x160cm – das ist ein bewährtes Standardmaß, das sich für quadratische wie rechteckige Tische eignet. Selbstverständlich kannst du die Anleitung auch für ein anderes Maß verwenden, das auf deinen Tisch abgestimmt ist.

Gedeckter Tisch mit einem selbst genähten Tischläufer mit Blättermuster

Anleitung Tischläufer nähen – Das Zubehör

  • Ca. 166cm Stoff, mind. 46cm Breite, z.B. Dekostoff
  • Stoffmarkierstift
  • Lineal oder Winkel
  • Schere
  • Stecknadeln
  • Nähgarn
  • Nähmaschine
  • Bügeleisen

Nützliche Utensilien, die dir das Nähen erleichtern, findest du in unserer Kategorie Nähzubehör.

Material zum Tischläufer nähen: Dekostoff, Stoffschere, Linial, Stoffmarkierstift und Nähgarn

Anleitung Tischläufer nähen – So geht’s

Schritt 1:

Falte den Stoff rechts auf rechts (also mit der schönen Seite nach innen) und schneide die Webkante ab.

Webkante abschneiden
gefalteter Stoff mit abgeschnittener Webkante

Schritt 2:

Zeichne dir mit einem Lineal oder Winkel ein Rechteck mit 46cm Breite und 83cm Höhe an. Die Nahtzugabe ist hier bereits einkalkuliert.

Tischläufer nähen: Breite von 46cm ausmessen und anzeichnen.
Breite von 46cm ausmessen und anzeichnen.
Tischläufer nähen: Höhe von 83cm ausmessen und anzeichnen
Höhe von 83cm anzeichnen.

Schritt 3:

Schneide durch beide Stofflagen, so erhältst du ein Gesamtmaß von 166cm x 46cm (HxB).

Unser Tipp: Bügle den Stoffzuschnitt im Anschluss, so tust du dir beim Nähen leichter.

Anleitung Tischläufer nähen: Stoff an der langen Seite zuschneiden
Anleitung Tischläufer nähen: Stoff an der kurzen Seite zuschneiden

Schritt 4:

Zeichne rings um den gesamten Stoff eine Nahtzugabe von jeweils 3cm.

Nahtzugabe von 3cm mit einem Stoffmarkierstift anzeichnen
Nahaufnahme Lineal an Stoffkante - 3cm Nahtzugabe angezeichnet
Stoffzuschnitt mit ringsum angezeichneter Nahtzugabe

Schritt 5:

Jetzt geht es mit der langen Seite weiter. Falte den Saum bis zu deiner angezeichneten Nahtzugabe, stecke ihn mit Stecknadeln ab und bügle ihn. Das hat den Vorteil, dass dir das Nähen nachher leichter fallen wird.

Tipp: Wer kein Bügeleisen hat, kann den Saum wie beschrieben 1x falten, mit Stecknadeln abstecken und hier bereits einmal nähen.

Tischläufer nähen: Saum einmal bis zur angezeichneten Nahtzugabe umfalten
Tischläufer nähen: Saum bügeln

Schritt 6:

Falte nun den einmal gefalteten (und gebügelten) Saum ein zweites Mal – diesmal direkt an deiner vorgezeichneten Nahtzugabe. Stecke den Saum erneut mit Stecknadeln ab und bügle ihn.

Tischläufer nähen: Saum ein zweites Mal falten und bügeln.

Schritt 7:

Jetzt kannst du den Saum an den langen Seiten nähen.

Wichtig: Denke daran, Anfang und Ende zu vernähen, um die Stiche zu sichern!

Tischläufer nähen: Saum an der langen Tischläuferseite nähen

Schritt 8:

Wiederhole die Schritte 5-7 nun an den beiden kurzen Seiten.

Saum an der kurzen Seite einmal umfalten, abstecken und bügeln
Saum einmal bis zur angezeichneten Nahtzugabe falten, abstecken und bügeln.
Saum an der kurzen Seite ein zweites Mal umfalten, abstecken und umbügeln
Falte den Saum ein zweites Mal (an der angezeichneten Nahtzugabe), dann abstecken und bügeln.
Saum an der kurzen Seite nähen
Saum an der kurzen Seite nähen.

Schritt 9:

Bügle zuletzt einmal nochmal den gesamten Tischläufer und insbesondere den Saum glatt. Fertig!

Saum des fertig genähten Tischläufers bügeln

Tischläufer nähen – Kleide deinen Tisch in einem neuen Gewand

Gedeckter Holztisch mit naturfarbigem Tischläufer
Nahaufnahme Tischläufer
Nahaufnahme Tischdekoration mit Tischläufer

Bei uns im SCHÖNER LEBEN. Shop gibt es übrigens nicht nur zahlreiche Stoffe, aus denen du Tischläufer und Co. nähen kannst. Entdecke in der Kategorie „Kochen und Genießen“ u.a. Geschirr und Besteck, mit dem du deinen Tisch eindecken kannst. Die Kategorie „Wohnen“ hält Bezauberndes für deine Tischdeko bereit. Schau dich um und lass dich insprieren!

Weitere Nähanleitungen für dich

So einfach kann es gehen und dein erster selbst genähter Tischläufer ist fertig! Weitere Tutorials und Nähanleitungen haben wir hier für dich:

Lass uns an deinen Näherfolgen Teil haben und Ideen und Inspirationen als #schönerlebenfamilie teilen – #machdeinlebenschön und #nähdichglücklich! Verlinke uns auf Facebook oder Instagram.

Du möchtest dein Esszimmer in einen gemütlichen und einladenden Raum verwandeln, der Wärme und Stil ausstrahlt? Dann ist ein Esszimmer im Landhausstil genau das Richtige für dich! Der charmante und rustikale Stil schafft eine Atmosphäre der Ruhe und Gemütlichkeit.

Esszimmer im Landhausstil: Holztisch mit gepolsterten Stühlen vor Fenstern, an denen grüne Gardinen mit Hirschmuster hängen. Die Sitzbank darunter hat eine dazu passende Bankauflage in grün.

Landhausstil Esszimmer: Ein warmes Zuhause

Ein handgefertigter Esstisch aus Holz umgeben von bequemen, gepolsterten Stühlen. Über dem Tisch hängt eine rustikale Leuchte, die ein sanftes, warmes Licht auf den Tisch darunter wirft.

Das Esszimmer ist mehr als nur ein Ort zum Essen – es ist ein Zentrum der Gemeinschaft und Gastfreundschaft. Im Landhausstil strahlt es eine einladende Wärme aus. Dabei musst du auch nicht auf dem Land leben, um diesen idyllischen Stil zu genießen. Egal ob auf dem Land oder in der Stadt – du kannst ein Esszimmer im Landhausstil dekorieren, das einen Hauch von ländlicher Ruhe in die Hektik des Alltags bringt.

Um den Esszimmer Landhausstil zu erzielen solltest du natürliche Materialien wie Holz, Stein und Metall verwenden. Diese Materialien sind langlebig und verleihen deinem Raum ein natürliches und rustikales Gefühl. Pastellfarben wie Creme, Beige und ein sanftes Grün wirken dazu warm und einladend.

Farben und Textilien: Komfort und Behaglichkeit im Landhausstil

Mit sanften Pastellfarben und weichen Textilien wird dein Esszimmer im Landhausstil zu einem einladenden Ort. Weich fallende Vorhänge, helle Kunstfelle sowie Tischdecken und Kissenbezüge aus Leinen tragen zur Gemütlichkeit bei und schaffen eine entspannte und einladende Atmosphäre.

Landhausstil Dekoration

Wände, Fensterbänke, Tischflächen und Kommoden sind wie eine Leinwand, auf der du den Charakter deines Esszimmers zum Ausdruck bringst. Bilder von ländlichen Landschaften, Dekofiguren in Hirschform, rustikale Windlichter und Teelichthalter mit Holz- oder Metallelementen verleihen jedem Raum eine einzigartige Persönlichkeit. Dekotabletts mit Kerzen und frischen Blumen sorgen für Abwechslung in deiner Tischdekoration.

Kissen, Gardinen und Deko im Landhausstil findest du in unserer Stilwelt rund um den Landhausstil. Lass dich von unseren Dekotipps inspirieren!

Landhausdeko: Kissen in Beige- und Brauntönen liegen auf einer Sitzbank, an der Wand lehnen Holzbretter und ein Hirschbild als Deko

Maßgeschneiderte Akzente für dein Esszimmer im Landhausstil: Unser Nähservice

Bei der Gestaltung eines Esszimmers im Landhausstil sind es oft die kleinen Dinge, die den größten Unterschied ausmachen. Unsere maßgeschneiderten Textilien, die mit Liebe zum Detail gefertigt werden, können genau die Note von Gemütlichkeit und Individualität hinzufügen, die dein Esszimmer braucht.

Dein Vorteil: Du kannst alle Heimtextilien vom Vorhang bis zum Sitzkissen harmonisch aufeinander abstimmen. Das schafft Ruhe im Raum und wirkt besonders hochwertig.

Erfahre mehr über den Nähservice unserer Heimtextilien-Manufaktur

Bankauflagen: Gemütlichkeit nach Maß

Unsere Heimtextilien-Manufaktur näht maßgeschneiderte Bankauflagen, die genau auf deine Bedürfnisse und deine Möbel zugeschnitten sind. Diese wunderbar bequemen und ästhetisch ansprechenden Akzente verleihen deiner Einrichtung den letzten Schliff!

Eine Essbank in einem Landhaus Esszimmer mit einer grünen Bankauflage, passend zu den grünen Gardinen am Fenster hinter der Bank.
Nahaufnahme der Bankauflage im Landhaus Esszimmer
Nahaufnahme der Eckbank im Landhaus-Esszimmer: Zwei Bankauflagen treffen in der Sitzecke aufeinander

Vorhänge im Landhausstil: Schaffe Atmosphäre mit individuellem Design

Unsere handgenähten Vorhänge tragen wesentlich zur Gestaltung des Gesamtbildes deines Esszimmers bei. Sie sind nicht nur funktional, sondern verleihen einem Raum auch eine visuelle Tiefe.

Wähle einen passenden Vorhang aus unserer Auswahl an Landhausgardinen aus oder suche dir einen wundervollen Landhausstoff aus, aus dem unsere Heimtextilien-Manufaktur maßgeschneiderte Vorhänge näht.

Nahaufnahme eines grünen Vorhangs mit Hirschmuster im Landhausesszimmer
Beigefarbene Vorhänge mit Hirschmuster im Landhausesszimmer, an der Wand dazwischen hängt ein Hirschgeweih
Nahaufnahme der Vorhangaufhängung im Landhaus Esszimmer. Die Vorhänge hängen in einer Deckenschiene

Kissen und Tischdecken: Verleihe deinem Esszimmer eine persönliche Note

Unsere handgenähten Kissen und Tischdecken sind das Sahnehäubchen für jedes Esszimmer im Landhausstil. Wähle aus einer Vielzahl an Designs, um deinen Raum individuell zu gestalten. Sie tragen zu einem Gefühl der Gemütlichkeit bei!

Leinenkissen liegen auf einer Eckbank im Landhausesszimmer

Unser Versprechen: Qualität made in Germany

In unserer Heimtextilien-Manufaktur legen wir großen Wert auf Qualität und selbstverständlich ist alles made in Germany! Alle unsere Textilien mit unserem Label „made by SCHÖNER LEBEN.“ werden sorgfältig von Hand genäht und sind darauf angelegt, sowohl ästhetisch ansprechend als auch langlebig zu sein. Wir sind stolz darauf, dir dabei zu helfen, dein Zuhause zu einem gemütlichen und einladenden Ort zu verwandeln. Darum sind deine Wünsche wie ein spezielles Maß kein Problem für uns!

Mach dein Esszimmer im Landhausstil einzigartig – mit uns!

Dank unserer Heimtextilien-Manufaktur kannst du dir sicher sein, dass jedes Detail in deinem Esszimmer im Landhausstil genau deinen Vorstellungen entspricht. Von maßgeschneiderten Bankauflagen bis hin zu genähten Vorhängen, Kissen und Tischdecken – wir sind für dich da, um deinen Traum vom perfekt ländlichen Esszimmer Wirklichkeit werden zu lassen. Mach dein Esszimmer mit unseren maßgeschneiderten Textilien zu einem einzigartigen Raum!

Du suchst noch Tipps und Ideen für eine gelungene Tischdekoration? In unserem Blogbeitrag halten wir einige Tricks parat, wie du deinen Tisch wundervoll eindeckst und dekorierst!

Exklusive Belle & Boo Bio Popeline Baumwollstoffe aus England ziehen neu ins Sortiment von SCHÖNER LEBEN. ein und sind somit endlich auch in Deutschland erhältlich!
Lass dich in die fantasievolle Welt der Belle & Boo Stoffe entführen und Kindheitsträume wahr werden! Die exklusiven Belle & Boo Stoffe in Bio-Qualität findest du 24/7 direkt im SCHÖNER LEBEN Onlineshop in der Kategorie Bio Baumwollstoffe und im SCHÖNER LEBEN. Lieblingsladen in Baunach direkt zum Anfassen.

Belle & Boo Bio Baumwollstoffe aus der Kollekton Secret Gardine als Bekleidung, Sitzpolster und Kissen

Was ist das Besondere an der Belle & Boo Kollektion?

Natürlich sind es die einzigartigen, fantasievollen Dessins, die alle Belle & Boo-Stoffe so besonders machen.

Ein zauberhafter Belle & Boo Bio Baumwollstoff aus der Kollektion Fairy Tales als Bettwäsche genäht

Aber auch die hochwertige Bio-Qualität und nachhaltige Produktion sowie viele weitere Pluspunkte begeistern:

  • Exklusives Dessin von Belle & Boo aus England
  • Hochwertig reaktiv bedruckt in Deutschland
  • Geprüfte Bio-Qualität
  • Von Frauen geführtes Unternehmen
  • Nicht auf Amazon
  • Umweltfreundlich
  • Großzügige Stoffbreite von 1,46cm
  • Popeline-Qualität
  • Strapazierfähig und langlebig
  • Weich
  • Sanfter Fall
  • Knitterarm
  • Fein und glatt
  • Atmungsaktiv
  • Allergiker geeignet
Belle & Boo Bio Baumwollstoff Midgnight Fairy Tale genäht als süßes Kleidchen

Das ist die Philosophie, die hinter Belle & Boo steckt

Kate und Mandy sind die Gründerinnen von Belle & Boo. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht eine Welt zu schaffen, in der Kinder Kinder sein können. Die charmanten Belle & Boo Dessins sollen die Fantasie freisetzen und gewöhnliche Räume in magische verwandelt werden, z.B. Schlafzimmer zum Wunderland werden, Kinderzimmer vor Natur platzen und Abenteuer beginnen.

Belle & Boo Bio Baumwollstoff Crafternoon als Tischdecke. Ein Mädchen sitzt am Tisch und näht Accessoires für die Puppenstube
Belle & Boo Bio Popeline Baumwollstoff Dandelion Rabbit mit Lineal zur Darstellung des Musterrapports.

Kate selbst beschreibt ihre Vision so:

Mein Name ist Kate; Ich bin Mitbegründerin und Geschäftsführerin von Belle & Boo und Mutter von zwei Mädchen. Wie die meisten Eltern heute bin ich mir der schnelllebigen Welt, in der wir uns heute befinden, sehr bewusst, in der Technologie einen großen Teil unseres Lebens ausmacht, und wie viele Eltern kämpfe ich regelmäßig mit meinen Mädchen um die Bildschirmbalance.

Kate erinnert sich an ihre eigene Kindheit:

Wenn ich auf meine eigene Kindheit zurückblicke, sehe ich, wie viel Glück ich hatte, so viel Freiheit zum Spielen zu haben, wo Kinder weniger Wahlmöglichkeiten und vielleicht ein etwas einfacheres Leben hatten, erfüllt von der Magie von Fantasiespielen und endlosen Stunden draußen mit Freunden.

Das möchte Kate mit Belle & Boo vermitteln:

Mit unseren traditionellen Kinderstoffen, Zimmeraccessoires und bezaubernder Kinderzimmerdekoration möchten wir Kinder daran erinnern, weiterhin fantasievoll zu spielen. um sie zu inspirieren, nach draußen zu gehen und die Muster auf einem Blatt zu untersuchen oder die Zeit auf einer Löwenzahnuhr zu zählen; vorgeben; sich verkleiden; mit der Tierwelt interagieren; ein Teddybär-Picknick veranstalten; durch Pfützen planschen und auf Bäume klettern.

Kate ist stolz auf den Erfolg von Belle & Boo:

Ein Jahrzehnt später bin ich so stolz, dass Belle & Boo nun eine preisgekrönte Marke für Kinderzimmerdekoration ist, was darauf hindeutet, dass andere Eltern und Großeltern die Werte teilen, die dem Unternehmen so am Herzen liegen, und diese weitergeben möchten. Egal, ob Sie den Raum Ihrer Kleinen mit unserer Wandkunst für Kinder neu gestalten oder einige unserer Bio-Stoffe für Ihr eigenes Bastel- oder Schneiderprojekt verwenden möchten, ich hoffe, dass meine Leidenschaft hinter diesem Geschäft zusammen mit den wunderschönen Illustrationen Ihre Fantasie anregt Anschließend teilen Sie die Welt von Belle & Boo mit Ihren und deren Kindern!

Belle & Boo Bio Popeline Baumwollstoff aus der Serie Tea Party in Mint mit Blumen und kleinen Häschen.

Mehr Informationen über Kate und das Belle & Boo-Team findest du direkt auf dem Belle & Boo-Blog: https://belleandboo.com/blogs/news/a-note-from-belle-boos-co-founder

Das kannst du aus den exklusiven Bio-Stoffen von Belle & Boo machen:

Belle & Boo Bio Baumwollstoffe für leichte, sommerliche Bekleidung

Die hochwertige Popeline-Qualität aus Bio-Baumwolle lässt sich vielseitig verwenden. Zum Beispiel für leichte Sommerbekleidung wie Tuniken, Kleider, Tops und Hosen sowie die passenden Accessoires von der Tasche bis zum Haarband. Die zauberhaften Prints machen deine Kreationen zu exklusiven Hinguckern und bezaubern Groß und Klein.

Belle & Boo The Secret Bug Garden Pink Organic Cotton Fabrics genäht als zauberhaftes Sommerkleidchen

Belle & Boo Bio Baumwollstoffe fürs Kinderzimmer

Auch fürs Kinderzimmer kannst du wunderschöne Accessoires aus den Belle & Boo-Stoffen nähen und so ein kleines Paradies erschaffen: Bettwäsche, Kissen, Spielzeug, Stoffkorb, Überwurf, Spielzelt und andere Dekorationen lassen jedes Kinder- oder Babyzimmer erstrahlen.

Belle & Boo Bio Baumwollstoffe Ballerina und Co. als Kissen, Bettwäsche und Decke im Kinderzimmer

Belle & Boo Bio Baumwollstoffe für Patchwork-Kunstwerke

Patchwork-Arbeiten mit den exklusiven Stoffen der Belle & Boo Kollektion lassen besondere Kunstwerke entstehen, die über Generationen geliebt und weitergegeben werden.

Belle & Boo Bio Baumwollstoff Ballerina und Blümchen genäht als zauberhaftes Baby-Tragekörbchen.

Belle & Boo Bio Baumwollstoffe: Schönes für dein Zuhause

Auch für dein Zuhause kannst du aus den zauberhaften Belle & Boo-Stoffen einzigartige Accessoires nähen. Wie wäre es zum Beispiel mit schönen Kissenhüllen, einer Tischdecke, Tischläufern, Stoffkörben und einer hübschen Schürze? Lass dich von den einzigartig schönen Belle & Boo Bio Baumwollstoffen inspirieren und nähe dir deine Welt wie sie dir gefällt!
Du bist noch nicht so geübt im Nähen? Kein Problem, in unserem Blog und in unserem Shop findest du einige kostenlose Tutorials, die Schritt für Schritt erklären, wie es geht. Zum Beispiel der Tutorial “ Runde Tischdecke nähen leicht gemacht für Anfänger„, oder „Kissen mit Hotelverschluss nähen – ein easy peasy Nähprojekt!“

Belle & Boo Bio Baumwollstoffe im Einsatz als Bettwäsche, Turnbeutel und Kinderzimmer-Accessoires

Was auch immer du für ein Projekt aus den hochwertigen und nachhaltigen Bio-Baumwollstoffen von Belle & Boo planst, es wird mit Sicherheit ein zauberhafter Hingucker!

Die kleinen Dinge, die den Unterschied machen

Camping ist eine wundervolle Art, der Hektik des Alltags zu entfliehen und die Nähe zur Natur zu genießen. Und obwohl das Abenteuer und die Einfachheit des Lebens im Freien den großen Reiz ausmachen, schadet es nicht, auf gewisse Bequemlichkeiten zu achten. Eine davon ist die abwaschbare Tischdecke – das Must-have für Outdoorfans. Ein einfacher, aber bemerkenswert praktischer Begleiter für deine Campingausflüge.

Der unscheinbare Vorteil einer abwaschbaren Tischdecke

Praktisch und pflegeleicht

Die offensichtlichste und wertvollste Eigenschaft abwaschbarer Tischdecken ist ihre Pflegeleichtigkeit. Nach dem Essen brauchst du nur ein feuchtes Tuch, um sie abzuwischen und sie ist wieder sauber.

Ob es das Frühstück im Morgentau ist oder das gemütliche Abendessen nach einem langen Tag voller Erkundungen. Eine abwaschbare Tischdecke bietet nicht nur eine saubere Oberfläche zum Essen, sondern verleiht deinem Campingplatz auch ein Gefühl von „Zuhause“.

Die abwaschbare Tischdecke von SCHÖNER LEBEN. ist so hart im Nehmen, wie man es beim Camping sein muss. Ein kurzer Wisch, und sie ist bereit für die nächste Mahlzeit oder das nächste Kartenspiel. Sie begleitet dich bei Sonnenschein, Regen und Wind und ist ein einladendes Element in deiner Campingausstattung, das nicht fehlen darf.

Du sparst dir Zeit und Mühe, die du stattdessen in deinem Camping-Abenteuer investieren kannst: die abwaschbare Tischdecke – das Must-Have für Outdoorfans!

Einfachheit und Stil gehen Hand in Hand

Abwaschbare Tischdecken verleihen deinem Outdoor-Essbereich Stil und Struktur, ohne dabei aufdringlich zu sein. Mit einer breiten Palette von Designs, Farben und Mustern zur Auswahl, kannst du deinen individuellen Geschmack zum Ausdruck bringen und deine Camping-Umgebung etwas heimeliger gestalten.

In unserer Kategorie abwaschbare Tischdecken findest du von Tischdecken über Tischläufer alles für deinen Tisch, was einfach abgewaschen werden kann und für einen tollen Look sorgt.

Was macht die Tischdecke abwaschbar? Sie ist wasserabweisend. Und diese Eigenschaft erhält sie durch das Grundmaterial, das entweder ein beschichteter Stoff oder ein Gewebe aus Kunstfaser ist.

Es kommen vorwiegend Baumwollstoffe zum Einsatz, die mit einer ultra-dünnen Schicht PVC, Vinyl, Teflon oder Acryl überzogen werden. Bei einigen Modellen ist das Garn beschichtet, was der Tischdecke eine noch weichere Haptik verleiht. Die Tischdecken aus Outdoorstoffen sind etwas rauer.

Einfarbige Modelle über die gesamte Farbpalette hinweg bieten dabei eine schlichtere Alternative zur Gestaltung deines Essbereichs. Während Orangen und Zitronen, Blumen und Vögel, Karos, Gräser und Halme, kunstvolle Häkelspitze-Muster und Blätter und Mandalas deine individuellen Stil zum Ausdruck bringen.

Camping-Van Ansicht von Hinten mit offenem Kofferraum, eingerichtet mit Vorhängen, Kissen und Deko von SCHÖNER LEBEN. mit Pärchen beim Snacken am Nachmittag

Lokale Produktion für eine hohe Qualität unserer abwaschbaren Tischdecken

Die abwaschbaren Tischdecken, die wir anbieten, stammen aus unserer eigenen Fertigung. Unter unserer Marke SCHÖNER LEBEN. sind alle Campingtischdecken in Deutschland hergestellt und wir garantieren hohe Qualität und Langlebigkeit. Mit unseren SCHÖNER LEBEN. Tischdecken möchten wir Löser eines weiteren Problems sein. Nämlich, dem Wunsch nach einem Zuhause auch unterwegs, mit wenig Platz und wenig zur Verfügung stehenden Ressourcen, wie Wasser zum Saubermachen.

Die perfekte Größe der abwaschbaren Tischdecke – das Must-Have für Outdoorfans

Oder anders: welche Größe passt am besten auf meinen Campingtisch? Naja, darauf gibt es keine exakte Antwort.

  1. Messe zunächst einmal die Tischplatte deines Tisches aus.
  2. Soll die Tischdecke den gesamten Tisch bedecken oder möchtest du nur eine Mitteldecke?
  3. Für eine Tischdecke, die die gesamte Tischplatte überdeckt, überlege dir, wieviel Überhang du haben möchtest. Empfohlen werden 20-30 cm. Eine Mitteldecke bieten wir im Standardmaß von 80 x 80 cm an. Um einschätzen zu können, ob dir das bei der Größe deines Campingtisches gefällt, kannst du z.B. mithilfe von Zollstöcken die Mitteldecke auf deinem Campingtisch simulieren.
  4. Um die benötigte Größe deiner Tischdecke zu ermitteln, addiere den gewünschten Überhang einmal doppelt zur Länge deines Tisches und einmal doppelt zur Breite deines Tisches und schon hast du die benötigten Maße.
  5. Prüfe, ob wir dein benötigtes Maß bereits anbieten und bestelle oder sende uns deine Anfrage und wir legen den Auftrag für dich an. Genauso kannst du auch bei der Mitteldecke verfahren, wenn das Maß 80 x 80 cm zu klein oder zu groß ist.

Muss es besonders schnell gehen, kannst du eine Tischdecke von unseren Zulieferern zurückgreifen oder dir den uneingesäumten abwaschbaren Stoff bestellen. Durch die Beschichtung fransen die Schnittkanten so gut wie gar nicht aus.

Ansonsten säumen wir unsere abwaschbaren Tischdecken von SCHÖNER LEBEN. mit einem ca. 2cm breiten Saum ein. Dieser beschwert die Seiten leicht und sorgt für ein ebenmäßigeres Erscheinungsbild.

Erfahre in unserem Blogpost wie du am besten eine Gartenparty planst und verwende deine abwaschbare Tischdecke auch Zuhause: Gartenparty Dekoration

Tischdecke in einfarbig Helllila im Einsatz bei Gartenparty mit Tischdekoration und schwarzen Stühlen mit bunt gemusterten Kissen von SCHÖNER LEBEN.

Ein kleines Accessoire für noch mehr Camping-Freude

Eine abwaschbare Tischdecke ist zwar ein kleines Detail in der großen Camping-Ausstattung, aber ihr praktischer Nutzen und ihre Design bereichern dein Outdoor-Erlebnis absolut.

Besuche uns online, um unsere Auswahl an abwaschbaren Tischdecken zu entdecken und finde das Modell, das deinen nächsten Campingausflug noch etwas komfortabler macht. Sie mag vielleicht nicht das Herzstück deines Campingerlebnisses sein, aber sie ist definitiv ein zuverlässiger und praktischer Begleiter.

Nähe eine besondere Schultüte für deinen Erstklässler

Eine selbstgemachte Schultüte ist ein liebevolles Geschenk, das eurem Kind große Freude bereiten wird. Mit unserem hochwertigen Baumwollstoff kannst du eine einzigartige Schultüte kinderleicht nähen.

Der Zuschnitt ist direkt auf den Stoff gedruckt, so musst du nur noch ausschneiden und los nähen. Je nach gewähltem Stoff sind ebenso Schnittteile für kleine Anhänger enthalten. Diese machen deine selbst genähte Schultüte zum absoluten Highlight.

Baumwollstoff mit Fahrzeug-Motiv für Schultüte von Schöner Leben
Baumwollstoff mit Einhorn-Motiv von Schöner Leben

Ob cooles Fahrzeugmotiv oder traumhaftes Einhorn-Motiv, die Baumwollstoffe sind liebevoll gestaltet und überzeugen mit ihrer hochwertigen Qualität. Sie sind atmungsaktiv, allergikerfreundlich und angenehm weich. Zum Vernähen verwendest du am besten eine Universal-Nähnadel der Stärke 75-90 und ein Universalnähgarn.

Die zwei Baumwollstoffe findest du natürlich bei uns im Shop! >> JETZT SHOPPEN

Schultüte nach eigenem Schnitt nähen

Du möchtest eine Schultüte nach eigenem Schnitt nähen? Wir zeigen dir mit einer einfachen Schritt für Schritt Anleitung wie’s geht! Die Anleitung findest du in unserem Blog: Schultüte nähen – so nähst du deine Schultüte nach eigenem Schnitt!

Kreative Geschenkideen zum Schulbeginn

Neben der Schultüte gibt es viele weitere Geschenkideen, die den Schulstart eures Erstklässlers zu etwas ganz Besonderem machen. Hier sind einige Vorschläge, um euer Kind zu überraschen:

Stellt ein personalisiertes Schulbedarf-Set zusammen, das Stifte, einen Radiergummi, ein Lineal und Notizblöcke enthält. Bastelutensilien wie beispielsweise Pinsel, ein Wasserfarbkasten oder Filzstifte fördern die Kreativität eures Kindes.

Geschenkideen für Kids
Geschenkideen für den Schulbeginn
Geschenkideen für Kinder

Natürlich sind auch Brotdosen, Trinkflaschen oder leckere Süßigkeiten perfekt für deine Zuckertüte. In unserem Shop findest du noch weitere Geschenkideen, die perfekt für die Schultüte geeignet sind. >> GESCHENKE FÜR KIDS

Brotdose und Trinkflasche für die Schultüte
Geschenkideen für den ersten Schultag
Geschenke für Kids zum Schulbeginn

Geldgeschenke sind eine großartige Möglichkeit, besondere Anlässe zu feiern und den Empfängern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Statt einfach nur einen Umschlag mit Geld zu überreichen, kannst du es auf kreative und originelle Weise präsentieren. Lasse dich von unseren kreativen Ideen inspirieren!

Geldgeschenke – Pflanze mit Schmetterlingen: Kreative Idee für jeden Anlass

Diese kreative Idee eignet sich perfekt für Hochzeiten, Geburtstage, Jubiläen oder andere festliche Anlässe. Lass uns gemeinsam starten!

Beginne damit, eine schöne Zimmerpflanze auszusuchen. Beliebte Optionen sind zum Beispiel ein blühender Ficus, eine elegante Orchidee oder ein hübsches Bonsai-Bäumchen. Wähle eine Pflanze, die zur Persönlichkeit des Beschenkten passt und für drinnen geeignet ist.

Um der Pflanze einen zauberhaften Touch zu verleihen, kannst du Blumen aus Papier oder Kunststoff verwenden. Es gibt sie in verschiedenen Farben und Größen. Befestige die Blumen vorsichtig mit Draht oder Kleber an den Zweigen der Pflanze. Achte darauf, dass die Blumen nicht zu schwer sind, damit die Pflanze nicht belastet wird.

Nun kommt der kreative Teil! Nehme Geldscheine in verschiedenen Stückelungen und falte sie zu Schmetterlingen. Im Internet findest du zahlreiche Anleitungen und Vorlagen, die dir dabei helfen. Jeder gefaltete Geldschmetterling kann dann vorsichtig an den Zweigen der Pflanze befestigt werden. Achte darauf, dass die Geldscheine gut sichtbar und leicht zugänglich sind.

Die dekorierte Pflanze mit den Geldscheinschmetterlingen ist jetzt fertig! Du kannst das Geschenk auf eine hübsche Geschenkbox oder einen stilvollen Teller stellen, um es ansprechend zu präsentieren. Vergiss nicht, eine kleine Karte mit persönlichen Glückwünschen hinzuzufügen.

Geldgeschenk Pflanze mit Schmetterlingen
Geldgeschenk Schmetterlinge und Blumen
Geldgeschenk Schmetterlinge und Karte von Schöner Leben

Das passende Zubehör findest du natürlich bei uns im Shop! >> Jetzt shoppen

Geldgeschenke im Glas

Geldgeschenke können auf vielfältige Weise präsentiert werden, und eine besonders originelle Idee ist ein Geldgeschenk im Glas. Lass dich inspirieren und entdecke eine einzigartige Möglichkeit, Geld zu verschenken!

Wähle ein Glas, das zu deinem Anlass und zum Empfänger passt. Es kann ein Einmachglas, ein dekoratives Glas oder ein Weckglas sein. Du kannst auch ein durchsichtiges Glas verwenden, um das Geld sichtbar zu machen.

Und so geht das Geldgeschenk:

Schriftzüge für das Glas

Schritt 1:

Male ein Motiv oder einen Spruch auf ein Papier und befestige es mit Klebeband an der Innenseite des Glases.

Schritt 2:

Fahre die Vorlage nun mit dem Acrylmarker nach und lasse das Ganze trocknen. Danach kannst du das Papier von der Innenseite entfernen. Den passenden Acrylmarker findest du natürlich bei uns im Shop!

>> Acrylmarker

Glas mit Aufschrift befüllt mit Steinen und Pflanzen

Schritt 3:

Nun kommt eine dünne Schicht Kieselsteine in das Glas. Anschließend setzt du die Sukkulenten oder Kakteen ein und füllst den Rest der Steine ein.

Die passenden Gläser findest du hier: >> Vasen und Dekoflaschen

Schritt 4:

Falte die Geldscheine nach einer Figur deiner Wahl. Ob Schmetterlinge, Herzen, Fische etc., deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Glas mit Aufschrift befüllt mit Steinen, Pflanzen und Schmetterlingen

Schritt 5:

Binde die fertigen Geldscheine an einen Ast, oder an den Deckel deines Glases.

Fertig ist dein Geschenk mit persönlicher Note.

Ein Geldgeschenk im Glas ist eine originelle und kreative Möglichkeit, Geld zu verschenken. Es kombiniert die Freude über das Geldgeschenk mit einer liebevollen Präsentation. Indem du ein Glas wählst, es dekorierst, das Geld ansprechend arrangierst und eine persönliche Botschaft hinzufügst, schenkst du nicht nur Geld, sondern auch eine einzigartige und individuelle Geste. Lass dich von dieser Idee inspirieren und überrasche deine Lieben mit einem Geldgeschenk im Glas, das sie garantiert begeistern wird!

FAQ zum Thema Geldgeschenke:

Frage: Sind Geldgeschenke einfallslos?

Antwort: Nein, Geldgeschenke können sehr kreativ und persönlich gestaltet werden. Indem du das Geld auf originelle Weise präsentierst oder mit einer besonderen Verpackung kombinierst, verleihst du dem Geschenk eine persönliche Note.

Frage: Wie viel Geld soll ich verschenken?

Antwort: Die Höhe des Geldgeschenks hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Anlass und dem Verhältnis zur beschenkten Person. Es ist ratsam, sich an gängigen Gepflogenheiten und dem eigenen Budget zu orientieren. Eine liebevolle Geste zählt oft mehr als der Geldbetrag.

Frage: Gibt es bestimmte Anlässe, bei denen Geldgeschenke besonders beliebt sind?

Antwort: Geldgeschenke sind für verschiedene Anlässe geeignet, wie Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen, Abschlussfeiern und vieles mehr. Sie bieten Flexibilität und ermöglichen dem Empfänger, seine eigenen Wünsche zu erfüllen. Es ist jedoch immer wichtig, die individuellen Vorlieben und den Anlass im Blick zu behalten, um ein passendes Geschenk zu machen.


Entdecke noch weitere spannende Blog-Beiträge zum Thema Geschenkideen! Wir haben eine Vielzahl von kreativen Ideen für verschiedene Anlässe und Empfänger zusammengestellt. Egal, ob du nach originellen Geschenken für Freunde, Familie oder Kollegen suchst – in unseren Beiträgen wirst du sicher fündig. Lass dich inspirieren und finde das perfekte Geschenk, das von Herzen kommt. Schau doch einfach mal in unsere anderen Blog-Beiträge rein und entdecke neue Möglichkeiten, um deine Lieben zu überraschen! >> Jetzt entdecken

Mit der richtigen Anleitung geht eine runde Tischdecke nähen auch als Anfänger ganz einfach. Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie es geht und das sogar in zwei verschiedenen Varianten: Einmal mit und einmal ohne Schrägband – so findet jeder für sich die richtige Möglichkeit.

Eine selbst genähte Tischdecke kann deinem Essbereich – sowohl draußen, als auch drinnen – das gewisse Etwas verleihen. Ob du ein Nähanfänger bist oder bereits Erfahrung hast, es ist immer erfüllend, etwas mit deinen eigenen Händen zu erschaffen. Mit unserer Anleitung kannst du zu jedem Anlass das passende Gewand für deinen Tisch ganz einfach selbst nähen!

Zuerst zeige ich dir die Variante ohne Schrägband und mit einer Kettelnaht, die zweite Variante mit Schrägband findest du dann weiter unten.

Runde Tischdecke – ohne Schrägband

Das Nähen einer runden Tischdecke ohne Schrägband ist die vermeintlich einfachere Methode, die jedoch nicht weniger beeindruckende Ergebnisse liefert.

Runde Tischdecke ohne Schrägband nähen – das brauchst du:

Stöbere am besten einfach mal durch unser Nähzubehör, dort findest du von Garn über Nadeln bis zum Maßband auch viele nützliche Helferlein.

Runde Tischdecke nähen Anfänger Material

Runde Tischdecke ohne Schrägband nähen – der Zuschnitt:

Für eine fertige Tischdecke mit einem Durchmesser von ca. 150cm benötigst du ca. 155cm Stoff auf die volle Stoffbreite von ebenfalls mindestens 155cm. Wenn du nicht zwingend eine Größe von 150cm benötigst, kannst du dich auch daran orientieren, was deine Stoffbreite maximal hergibt.

Runde Tischdecke maximale Stoffbreite

Falte dein Stück Stoff zunächst einmal sauber Webkante auf Webkante. Dann halbierst du den Stoff ein zweites Mal, diesmal entlang der Webkanten. So, dass du deinen Stoff am Ende geviertelt hast und jetzt vier Lagen Stoff übereinanderliegen. Achte jeweils darauf, sauber im rechten Winkel zu falten. Streiche alle Kanten und Brüche schön glatt.

Stoff im Bruch
Stoff Webkante auf Webkante falten
Runde Tischdecke Stoff vierteln
dann entlang der Webkante halbieren
Stoff vierfach legen
Stoff geviertelt und Kanten glatt gestrichen

Im Anschluss nimmst du ein Maßband und misst von der Ecke aus, in der die geschlossenen Stoffkanten aufeinandertreffen. Diese Ecke ist der Mittelpunkt deiner runden Tischdecke. Für 150cm Durchmesser deiner fertigen Tischdecke misst du nun entlang der geschlossenen Kante 76cm und markierst diese. Wiederhole Messen und Markieren wie mit einem Zirkel Stück für Stück nach oben bis zur anderen Bruchkante. Das Maßband ist dabei dein Zirkel, achte also gut darauf, in der Ecke nicht zu verrutschen.

Runde Tischdecke Radius anzeichnen

Je kürzer die Abstände zwischen deinen Markierungen sind, desto sauberer kannst du die Kreislinie nachher ziehen. Hast du ausreichend Markierungen gesetzt, schneidest du alle vier Lagen Stoff gleichzeitig entlang deiner Viertel-Kreislinie aus.

Runde Tischdecke ohne Einfassband Radius markieren
Runde Tischdecke Markierung Kreislinie
Runde Tischdecke nähen ohne Einfassband entlang Kreislinie schneiden

So sieht dein Zuschnitt dann im gefalteten Zustand aus, wenn du ihn öffnest hast du einen perfekten Kreis. Achte an den Bruchkanten darauf, dass deine Markierung und deine Schnittlinie möglichst im rechten Winkel auftreffen. Im Zweifelsfall eher etwas nach außen, sonst hast du nach dem Öffnen kleine „Dellen“ in deiner Kreislinie.

Tischdecke rund Zuschnitt Viertel
Runde Tischdecke Zuschnitt fertig

Runde Tischdecke ohne Schrägband nähen – an die Maschinen:

Hast du den Zuschnitt erledigt, geht es an die Overlock: Damit deine Stoffkante später nicht ausfranst, versäubern wir diese nun mit einer Kettelnaht einmal entlang der Kante. Wenn du keine Overlock-Maschine hast, kannst du dazu auch einen Zick-Zack-Stich oder einen speziellen Versäuberungs-Stich deiner Nähmaschine nutzen.

Schnittkante versäubern Overlock
Kante einketteln
ringsum versäubern
Kettelnaht Overlock
fertige Kettelnaht

Im Anschluss schlägst du deine Kante ringsherum ca. 1cm auf die linke Stoffseite und fixierst das Ganze Stück für Stück mit Stecknadeln. Als Orientierung kann dabei die Kettelnaht dienen: Wenn du die Nahtbreite z.B. auf 7mm eingestellt hast, faltest du nur ein paar Millimeter darüber hinaus.

Wenn du dich sicher fühlst, kannst du den schmalen Saum dann direkt mit der Nähmaschine in der äußeren Linie deiner Kettelnaht einmal absteppen.

schmalen Saum abstecken
Kettelnaht knapp feststeppen Tischdecke rund

Heftfaden als zusätzliche Hilfe für den runden Saum

Wenn du dich bei geschwungenen Nähten noch nicht ganz so sicher fühlst, kannst du auch einen Heftfaden verwenden. Mit dieser Technik brauchst du zwar etwas länger, dafür verrutscht dir aber auch garantiert nichts:

Dazu brauchst du nur ein loses Stück Garn, mindestens so lang wie der Umfang deiner Tischdecke. Am besten nimmst du Garn in einer leuchtenden Farbe, die du auf dem Stoff dann gut erkennen kannst. Nun ziehst du dir den Faden auf eine Nähnadel und machst am Ende einen dicken Knoten.

Saum umklappen Heftfaden

Fixieren mit dem Heftfaden

Statt nach und nach mit Stecknadeln zu fixieren, nutzt du nun den Heftfaden: Falte deinen schmalen Saum ca. 1cm auf die linke Seite um, stich relativ weit innen von oben nach unten durch deine umgeklappte Kettelnaht und zieh den Faden einmal bis zum Knoten durch. Jetzt faltest du Stück für Stück um und fixierst das Ganze in Abständen von ca. 2,5cm mit deinem Heftfaden. Kurz gesagt, nähst du quasi den Saum schon ganz grob von Hand vor. Achte darauf, den Heftfaden nicht zu straff zu spannen, sonnst rafft sich deine Tischdecke zusammen.

Wenn du Sorge hast, dass dein langer Heftfaden sich verknotet, kannst du ihn auch unterteilen und immer nur Stücke von 50-60cm heften, absteppen und dann mit einem neuen Stück Faden beginnen.

So kannst du immer wieder schon ein Stück nach dem anderen mit der Nähmaschine absteppen, so lange, bis du mit Heftfaden und Nähmaschine hinterher wieder am Beginn deiner Naht angekommen bist.

Kettelnaht mit Heftfaden Stück für Stück absteppen

Und dann hast du es auch schon geschafft: Einmal rundherum hast du so deine runde Tischdecke gesäumt! Zum Schluss kannst du deinen Heftfaden vorsichtig an einigen Stellen durchschneiden und nach und nach die losen Stücke herausziehen.

Heftfaden ziehen

Jetzt bügelst du deine neue Tischdecke noch einmal schön glatt und sie ist bereit für ihren Einsatz auf deinem Tisch. Und du darfst dir einmal auf die Schulter klopfen und dich jeden Tag aufs Neue am Anblick deiner selbst genähten runden Tischdecke erfreuen.

Runde Tischdecke Kettelsaum fertig bügeln
Tischdecke rund Kettelsaum

Eine runde Tischdecke ohne Schrägband ist doch eigentlich ganz einfach genäht, findest du nicht? Der schmale Saum kann sich sehen lassen und durch das Versäubern der Kante franst auch garantiert nichts aus. Deine neue runde Tischdecke fällt schön über die Tischkante und begeistert mit sanften Wellen – sieht sie nicht schick aus?

runde Tischdecke mit Kettelsaum fällt sanft über die Tischkante

Runde Tischdecke – mit Schrägband

Das Nähen einer runden Tischdecke mit Schrägband kann anfangs etwas komplex wirken, aber mit gut erklärten, einfachen Schritten wirst du auch diese Technik im Handumdrehen beherrschen.

Runde Tischdecke mit Schrägband nähen – das brauchst du:

  • Stoff (am besten Baumwoll-Dekostoffe oder (abwaschbare) Tischdeckenstoffe)
  • (Baumwoll-) Schrägband mind. Umfang zzgl. 10cm Zugabe
  • Stecknadeln
  • Evtl. Nähnadeln
  • Maßband
  • Schere
  • Stift
  • Garn
  • Nähmaschine

Stöbere am besten einfach mal durch unser Nähzubehör, dort findest du von Garn über Nadeln bis zum Maßband auch viele nützliche Helferlein.

runde Tischdecke mit Einfassband Material

Runde Tischdecke mit Schrägband nähen – der Zuschnitt:

Das Zuschneiden deiner Tischdecke läuft analog zum Zuschnitt ohne Schrägband: Falten, Maßband als Zirkel, alle vier Stofflagen gleichzeitig zuschneiden.

Runde Tischdecke nähen Anfänger Stoff vierfach
Markierung Kreislinie Tischdecke rund
vier Stofflagen schneiden

Runde Tischdecke mit Schrägband nähen – das Schrägband:

Du benötigst mindestens so viel Schrägband, wie den Umfang deiner Tischdecke und zuzüglich ca. 10cm Puffer für den Abschluss. Bei 150cm Durchmesser x 3,14 sind das ca. 481cm Schrägband.

Bügle dein Schrägband nun hälftig auf die gesamte Länge, dann legt es sich nachher schöner um die Stoffkante und du tust dir beim Abstecken leichter.

Einfassband bügeln
fertiges Schrägband

Jetzt legst du dein Schrägband sauber um die offene Stoffkante deiner Tischdecke. Schiebe es sanft so weit über die Kante, bis es anliegt, ohne die Kante zu knicken.

Tischdecke rund Einfassband um Kante legen

Du kannst das Schrägband dann Stück für Stück mit Stecknadeln fixieren, oder wie zuvor erklärt einen Heftfaden nutzen. Heftfaden ist zwar etwas aufwendiger, es kann dann aber auch garantiert nichts verrutschen, wenn du an der Nähmaschine sitzt.

Schrägband feststecken
Runde Tischdecke nähen Einfassband feststecken
Runde Tischdecke nähen Einfassband heften
Einfassband Heftfaden Unterseite

Runde Tischdecke mit Schrägband nähen – an die Nähmaschine:

Steppe dann mit deiner Nähmaschine dein Schrägband knappkantig fest. Lass zu Beginn ca. 10cm des Schrägbands überstehen, ohne es festzunähen. Das brauchen wir am Ende für einen ordentlichen Abschluss.

Runde Tischdecke Einfassband knapp steppen

Achte darauf, dass das Schrägband auf der Ober- und Unterseite gleich weit um die Kante geschlagen ist. Nur so triffst du beim Nähen sauber beide Innenkanten des Schrägbands. Bist du wieder am Anfang angekommen, lass auch am Ende noch ca. 10cm überstehen.

Jetzt müssen wir Anfang und Ende des Schrägbands sauber miteinander verbinden.

Einfassband mit Heftfaden knapp feststeppen

Runde Tischdecke mit Schrägband nähen – Anfang und Ende verbinden:

Klappe sowohl am Anfang als auch am Ende alle Bügelkanten und Falze des Schrägbands auseinander. Jetzt schneidest du beide gegengleich schräg zu, so, dass man sie perfekt bündig aneinanderlegen könnte.

Runde Tischdecke mit Einfassband Abschluss Enden auseinanderklappen

Dazu legst du sie einmal 4cm überlappend aufeinander und fixierst die Enden, dass nichts verrutscht. Dann schneidest du diagonal von der rechten unteren Ecke des obenliegenden Schrägbands zur linken oberen Ecke des untenliegenden Schrägbands.

Schrägband überlappen
Schrägband diagonal schneiden
Schrägband überlappend zuschneiden

Als nächstes steckst du die beiden Enden Schnittkante auf Schnittkante rechts auf rechts aufeinander.

Wichtig ist, dass dort wo du nähst, ca. 1cm von der Schnittkante eingerückt, alle Falze genau aufeinanderliegen. An den beiden äußeren Falzen kannst du dich am besten orientieren.

Achtung: Dabei verschieben sich an der Schnittkante die Faltkanten ca. um 1 Falz. Du steckst also Schnittkanten bündig und der erste Falz des oben liegenden Schrägbands liegt dann ca. auf dem mittleren Falz des unten liegenden Schrägbands. Wenn du sie mit 1cm Nahtzugabe zusammensteckst und von der rechten Seite betrachtest, sind die Faltkanten fortlaufend.

Bügelfalten aufeinander stecken
Einfassband rechts auf rechts stecken
Einfassband verbinden Bügelfalten fortlaufend

Jetzt nähst du die beiden Enden mit 1cm Nahtzugabe parallel zur Schnittkante zusammen, zur Orientierung kannst du dir eine Hilfslinie ziehen. Unbedingt darauf achten, nicht mehr als 1cm einzurücken, sonst sind die Faltkanten nicht mehr fortlaufend. Wie zuvor erklärt, liegen an der Markierung die Falze jeweils genau aufeinander.

Schrägband verbinden Markierung
Hilfslinie und Falz-Markierungen
Einfassband mit 1cm Nahtzugabe zusammensteppen
Naht unbedingt genau auf der Hilfslinie

Sind die beiden Enden aufeinander gesteppt, klappst du sie auseinander und faltest auch deine Nahtzugabe schön auseinander. Die überstehenden Ecken oben und unten kannst du einfach bündig mit der Kante abschneiden.

Runde Tischdecke nähen Einfassband Abschluss
Einfassband Abschluss Rückseite
Einfassband Überstand kürzen
Einfassband Rückseite umbügeln

Dann faltest du alle fortlaufenden Falze wieder sorgfältig nach innen, legst das gefaltete Schrägband gar um die Kante deines Stoffes, fixierst es und steppst auch den Rest knappkantig fest.

Einfassband Abschluss um Stoffkante legen
Einfassband Abschluss sauber stecken
Einfassband Abschluss knapp steppen

Zum Schluss kannst du deinen Heftfaden wieder an einigen Stellen vorsichtig durchschneiden und entfernen. Jetzt bekommt deine Tischdecke noch eine Wärmebehandlung unter dem Bügeleisen und schon kann sie dich jeden Tag auf deinem Tisch verzücken!

Runde Tischdecke mit Einfassband nähen Heftfaden ziehen
Runde Tischdecke mit Einfassband fertig bügeln

Eine runde Tischdecke zu nähen ist eine erfüllende Aufgabe, die sowohl Spaß macht als auch einen praktischen Nutzen hat. Deine selbst gemachte neue Tischdecke mit Schrägband fällt in sanften Wellen wunderschön über die Tischkante und wird deine nächsten Besucher an der Kaffee-Tafel verzaubern – sieht sie nicht herrlich aus?

Runde Tischdecke mit Schrägband fällt in Wellen über die Tischkante
Runde Tischdecke Einfassband im Detail

Mit den Anleitungen und Tipps in diesem Beitrag kannst du das perfekte DIY-Projekt starten und deine Fähigkeiten an der Nähmaschine erweitern. Also, schnapp dir deine Maschine und beginne dein nächstes Projekt! Happy Sewing!

Du bist auf der Suche nach weiteren Anleitungen und Tutorials um dich kreativ auszutoben? Vielleicht ist da ja eine unserer Näh- und Bastelanleitungen genau das Richtige für dich:

Auf unseren Social Media Kanälen bei Facebook und Instagram freuen wir uns immer über Bilder deiner Werke. Lass uns als #schönerlebenfamilie gemeinsam kreativ sein – #machdeinlebenschön und #nähdichglücklich!

Du hast die Idee, deine Tischsets selbst zu nähen und weißt nicht, wo du anfangen sollst? Keine Sorge, wir haben genau das Richtige für dich. In diesem Beitrag lernst du, wie du ein Tischset mit einem doppelten Umschlagsaum nähst. Ein Tischset nähen ist gerade für Anfänger ein großartiges Projekt. Bereite deine Nähmaschine vor und lass uns loslegen!

Der doppelte Umschlagsaum – was ist das überhaupt?

Bevor wir starten, was ist denn eigentlich ein doppelter Umschlagsaum? Dies ist eine Methode, bei der der Stoff zweimal umgeschlagen und dann genäht wird. Es bietet somit ein sauberes, professionelles Finish und hilft dabei, das Ausfransen des Stoffes zu verhindern.

Tischset nähen für Anfänger – so geht´s

Schritt 1: das Material

Beginnen wir damit, das benötigte Material für dein neues Tischset bereitzulegen. Du brauchst:

Experten-Tipp unserer erfahrenen Näherinnen: Zum Anzeichnen sind diese radierbaren Tintenroller super. Die Markierungen verschwinden am Ende durch die Hitze beim Bügeln.

Stöbere für hilfreiche Utensilien gerne durch unser Nähzubehör.

Tischset nähen für Anfänger Material

Schritt 2: der Zuschnitt

Wähle deinen Stoff und schneide ihn auf die gewünschte Größe zu. Für ein Tischset mit den fertigen Maßen von ca. 30cm x 45cm benötigst du incl. Saumzugabe 36cm x 51cm. Achte beim Zuschnitt darauf, deine Maße im rechten Winkel anzuzeichnen. Dabei kann ein großes Winkellineal helfen. Bei einem einfarbigen Stoff ist es ebenfalls hilfreich, die linke Stoffseite zu markieren.

Maße anzeichnen Umschlagsaum rechter Winkel
Anzeichnen mit Winkel-Lineal
Tischset nähen linke Stoffseite markieren
linke Stoffseite markieren

Schritt 3: das Bügeln

Beginne mit den beiden langen Kanten und miss auf beiden Seiten jeweils 3cm nach innen und setze eine Markierung. Setze am besten mehrere Markierungen entlang der Kanten.

Diese 3cm bügelst du dann auf die linke Seite um. Danach klappst du die 3cm wieder nach außen und bügelst jetzt noch einmal die Hälfte der 3cm um, also 1,5cm. Dazu musst du nichts ausmessen, du kannst deine Stoffkante einfach auf den zuvor gebügelten Falz legen.

Tischset nähen Saum anzeichnen
Tischset nähen Saum umbügeln

Schritt 4: das Umschlagen und Abstecken

Schlage nun erst einmal die zuvor gebügelten 1,5cm auf die linke Seite um und dann noch ein zweites Mal 1,5cm. Deine erste Bügelfalte sollte jetzt die Außenkante sein.

Fixiere deine doppelt umgeschlagenen 1,5cm am besten sorgfältig mit Stecknadeln und bügle den Saum noch einmal sauber aus, mitsamt der Stecknadeln. So tust du dir später beim Nähen leichter und es kann nichts verrutschen.

Achtung: Das geht natürlich nur bei hochwertigen Glaskopf-Stecknadeln, ansonsten darfst du die Köpfe nicht mit bügeln.

Tischset nähen Saum doppelt einschlagen
Tischset nähen Saum bügeln doppelt eingeschlagen

Schritt 5: Tischset nähen

Gut gesteckt und gebügelt ist es nun ein Leichtes, den Saum knappkantig abzusteppen.

Tischset nähen Saum absteppen

Schritt 6: die kurzen Seiten

Wenn du die beiden langen Kanten fertig hast, wiederholst du das Ganze ab Schritt 3 auch mit den kurzen Seiten. Wenn du möchtest kannst du dabei für ein schickes Detail ein Label mit einnähen und sorgst damit für einen besonderen Wow-Effekt.

Experten-Tipp: Leider liegen an den Ecken nun viele Schichten Stoff aufeinander, das kann unter der Nähmaschine schon mal etwas „knubbelig“ werden. Mit einer sogenannten Hebamme kannst du Abhilfe schaffen und damit an deinem Nähfüßchen für einen Höhenausgleich sorgen. So tut sich die Nähmaschine beim Transportieren des Stoffes leichter und es entstehen keine Fehlstiche.

Tischset Saum kurze Seite umbügeln
Tischset Saum kurze Seite absteppen

Schritt 7: das Finish

Wenn du alle Seiten genäht hast, dann bist du auch schon fertig!

Du hast gerade dein erstes Tischset mit doppeltem Umschlagsaum genäht. Jetzt vielleicht noch ein letztes Mal bügeln und am Anblick deines wunderschönen neuen Tischsets erfreuen – du kannst stolz auf dich sein!

fertiges Tischset Saum sauber ausbügeln
Tischset normaler Saum Rückseite mit Label
fertiger doppelter Umschlagsaum Rückseite
Tischset Umschlagsaum Ecke Vorderseite
doppelter Umschlagsaum Vorderseite

Tischset nähen für Anfänger – FAQs

Kann ich jedes Material für mein Tischset verwenden?

Du kannst fast jedes Material verwenden, das dir gefällt. Denke aber daran, dass einige Stoffe wie Leinen oder Baumwoll-Dekostoffe besser zum Nähen geeignet und leichter zu pflegen sind.

Wie wasche ich mein selbstgemachtes Tischset?

Die Pflege deines Tischsets hängt vom gewählten Material ab. Die meisten Stoffe können jedoch in der Maschine gewaschen werden. Überprüfe immer die Pflegehinweise deines Stoffes.

Kann ich Muster oder Designs auf mein Tischset nähen?

Absolut! Du kannst dein Tischset so gestalten, wie du möchtest. Füge Applikationen, Stickereien oder andere Verzierungen hinzu, um es zu personalisieren.

Tischsets mit sommerlicher Tischdecke auf dem Gartentisch

Tischset nähen – der professionelle Abschluss

Du möchtest deinen neuen Tischsets einen hochwertigeren Abschluss verleihen? Dann schau doch mal bei unserer Anleitung zum Nähen von Briefecken vorbei! Denn sie geben deinem Saum ein professionelles Finish und du kannst damit nicht nur hochwertige Tischsets nähen: Briefecken sind ein perfekter Abschluss an Tischdecken, Stoffservietten oder sogar bei Bekleidungsteilen mit seitlichem Schlitz.

Wir zeigen dir den Unterschied zwischen doppeltem Umschlagsaum und Briefecken bzw. Kuvertsaum im Detail:

Briefecken nähen Vergleich normaler Saum
links doppelter Umschlagsaum, rechts Briefecke
Tischset nähen Umschlagsaum Rückseite mit Label
Rückseite doppelter Umschlagsaum
Briefecken Nähen Tischset mit Briefecken Vorder- und Rückseite
Rückseite Briefecke

Nähen mit Dekostoffen – deine eigene Heimtextilien-Kollektion

Wir hoffen, der Beitrag hat dir gefallen und du hast nun so richtig Lust, dein Zuhause mit deiner eigenen Kollektion von Heimtextilien noch schöner zu machen. Mit unseren Anleitungen kannst du deine Wohlfühloase ganz nach deinem Geschmack verschönern:

Wir freuen uns auf Bilder deiner Werke, markiere uns gerne bei Facebook oder Instagram und lass uns als #schönerlebenfamilie gemeinsam kreativ sein! #machdeinlebenschön und #nähdichglücklich!

Hast du dich jemals gefragt, wie du deinen Nähprojekten das gewisse Etwas verleihen kannst? Heute habe ich eine besondere Technik für dich, die deine Kreationen auf ein ganz neues Niveau heben wird: Perfekte Briefecken nähen, auch als Anfänger! Mit dieser einfachen Anleitung lernst du es Schritt für Schritt.

Vielleicht hast du den Begriff schon einmal gehört, aber hast dich noch nicht getraut, dich an diese Technik heranzuwagen. Keine Sorge, wir starten gemeinsam bei Null und ich verspreche dir, es ist einfacher, als du denkst.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeige ich dir, wie du Briefecken für ein Tischset nähen kannst. Dieses kleine Projekt eignet sich hervorragend für Anfänger und wird dir dabei helfen, diese neue Technik zu erlernen. Also schnapp dir dein Nähzeug, wir legen los!

Briefecken Nähen für Anfänger: So wird´s gemacht

Briefecken nähen – Schritt 1: Materialien sammeln

Zuerst benötigst du einige grundlegende Materialien:

  • Stoff deiner Wahl (z.B. Dekostoffe aus Baumwolle oder Leinen)
  • Nähmaschine
  • Bügeleisen
  • Stecknadeln
  • Garn
  • Schere,
  • Lineal
  • Stift zum Markieren
  • Optional: Peppige Label zum Verzieren

Schau gerne einmal in unserer DIY-Kategorie vorbei, dort findest du viele nützliche Helferlein und Nähzubehör.

Profi-Tipp aus unserer Nähmanufaktur: Zum Anzeichnen eignen sich diese radierbaren Tintenroller-Stifte. Linien und Markierungen verschwinden nämlich später durch die Wärme beim Bügeln.

Tischset mit Briefecken nähen Material

Briefecken nähen – Schritt 2: Stoff zuschneiden

Nimm deinen Stoff und schneide ihn auf die gewünschte Größe zu:

Für ein fertiges Tischset mit einem Saum von 2,5cm empfehle ich eine Größe von etwa 30cm x 45cm. Mit Zugaben für den Saum sind die Maße für den Zuschnitt also: 40cm x 55cm.

Briefecken nähen Tischset anzeichnen rechter Winkel
Maße anzeichnen
Briefecken nähen Tischset Länge und Breite
Benötigte Maße

Da man ja selten nur ein einzelnes Tischset benötigt, kannst du deinen Stoff doppelt legen und so zwei Teile gleichzeitig zuschneiden. Achte beim Anzeichnen deiner Schnitt-Linien unbedingt auf rechte Winkel in allen vier Ecken, ein gutes Hilfsmittel ist hier ein Winkel-Lineal.

Bevor es weitergeht, markiere dir bei einfarbigen Stoffen am besten die linke Stoffseite deiner Schnittteile.

Tischset mit Briefecken Anzeichnen im rechten Winkel
Winkel-Lineal als Hilfe
Tischset mit Briefecken Breite anzeichnen
Breite 40cm
Tischset nähen Briefecken linke Stoffseite markieren
Markierung linke Stoffseite

Miss nun in allen vier Ecken deiner rechtwinkligen Schnittteile jeweils 9,55cm von der Ecke aus entlang der Kanten und markiere diesen Punkt. Verbinde diese beiden Punkte zu einer Diagonale.

Zur Probe: Wenn die Diagonale 13,5cm lang ist, hast du alles richtig gemacht und kannst die Ecken entlang der Diagonalen abschneiden. Der Zuschnitt ist abgeschlossen, nun geht es gleich an die Nähmaschine!

Briefecke nähen schräge Ecke ausmessen
Ecken-Abschnitt ausmessen
Briefecke nähen Ecken abschrägen
Diagonale zur Probe messen
Tischset mit Briefecken nähen abgeschrägte Ecken
Schnittteil ohne Ecken

Briefecken nähen – Schritt 3: Saum anzeichnen, falten und bügeln

Jetzt zeichnest du bei allen Außenkanten ringsum 5cm nach Innen an, setze je Seite am besten mind. 3 Markierungen.

Achte auch hier wieder auf den rechten Winkel! Im Anschluss bügelst du alle vier Seiten bis zur 5cm-Linie (also 2,5cm) nach Innen auf die linke Stoffseite um.

Briefecken nähen Saum messen
Saum abmessen
Briefecken nähen Saum umbügeln
Saum markieren und umbügeln

Briefecken nähen – Schritt 4: Ecken abnähen

Klappe die gebügelten Kanten wieder auf und falte nun eine abgeschrägte Ecke hälftig rechts auf rechts, so dass die Bügelkanten genau aufeinander liegen. Fixiere die Ecke am besten mit zwei Stecknadeln.

Briefecken nähen Ecken Bügelkante aufeinanderlegen
Diagonale mittig falten
Briefecken nähen Naht Ecke anzeichnen
Naht markieren

Jetzt zeichnest du 1cm von der kurzen, offenen Seite eingerückt, eine 3,5cm lange Linie senkrecht auf der gefalteten Bruchkante. Steppe im Anschluss diese 3,5cm mit der Nähmaschine ab, die Enden gut verriegeln.

Danach faltest du die 1cm Nahtzugabe sauber auseinander und stülpst deine Ecke um, dass die rechte Stoffseite außen liegt. Wiederhole diesen Schritt für alle vier Ecken.

Briefecken nähen Naht Ecke markieren
Ecknaht anzeichnen
Briefecken nähen Naht Ecke absteppen
Briefecke absteppen
Briefecke nähen Nahtzugabe Ecke auseinanderfalten
Nahtzugabe auseinander falten

Briefecken nähen – Schritt 5: Ecken ausfalten und Saum abstecken

Jetzt ist Präzision gefragt:

Falte alle vier Ecken so auf die rechte Seite um, dass ein Saum vom 2,5cm Breite entsteht und die Bügelkanten aus Schritt 3 sauber im rechten Winkel aufeinandertreffen.

Es darf kein Loch am inneren Ende der Naht entstehen und diese führt direkt nach Außen in die Spitze deiner Ecke!

Stecke die Ecken und den Rest des 2,5cm breiten Saums ringsherum sorgfältig fest. Um dir das anschließende Nähen zu erleichtern, bügle dein Tischset am besten einmal mitsamt den Stecknadeln.

Briefecke nähen Saum ausfalten rechter Winkel
Briefecken sauber falten
Tischset mit Briefecken nähen Saum abstecken
Saum ringsum abstecken
Tischset mit Briefecken nähen Saum bügeln
Saum bügeln

Briefecken nähen –Schritt 6: Saum absteppen

Nach dem Motto „gut gebügelt ist halb genäht“ kannst du nun deinen Saum ganz einfach einmal ringsherum knappkantig absteppen. Für den besonderen Pepp lassen sich dabei auch schicke Label mit einnähen.

Briefecken nähen Saum absteppen
Saum ringsum steppen

Im Anschluss noch einmal sauber bügeln, alle überstehenden Fadenreste abschneiden et voilà: Fertig ist dein erstes Tischset mit vier wunderschönen Briefecken! War doch gar nicht schwer, oder?

Tischset mit Briefecken Rückseite
fertiges Tichset
Briefecke nähen Saum Vorderseite
Detail Briefecke Vorderseite
Briefecken nähen Saum Label einnähen
Briefecke Rückseite mit Label

Briefecken nähen für Anfänger: Kleine Ecke – große Wirkung

Das Nähen von Briefecken ist eine tolle Möglichkeit, um deinen selbst genähten Textilien einen professionellen Look zu verleihen. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung kannst du diese Technik jetzt ganz einfach selbst ausprobieren. Viel Spaß beim Nähen!

Briefecke und doppelter Umschlagsaum im Vergleich

Die für Anfänger leichtere Variante mit doppeltem Umschlagsaum siehst du links und auf der rechten Seite einmal die saubere Briefecke als Detailaufnahme zum direkten Vergleich:

Vergleich Briefecken normaler Saum
Briefecken nähen Vergleich normaler Saum

Briefecken nähen für Anfänger – FAQ

Warum sollte ich Briefecken nähen?

Briefecken verleihen deinen Textilien nicht nur eine professionelle Note, sondern verhindern auch, dass die Kanten ausfransen.

Was ist der beste Stoff für ein Tischset mit Briefecken?

Suche nach einem Stoff, der sowohl hübsch als auch haltbar ist. Baumwoll-Dekostoffe oder Leinen sind gute Optionen.

Für welche Projekte eignen sich Briefecken?

Mit Briefecken verleihst du z.B. Tischdecken, Tischläufern, Mitteldecken, Stoffservietten oder Tischsets einen besonders wertigen Look. Auch bei Kleidungsstücken kannst du Ecken an Röcken, Taschenklappen oder Schlitzen besonders sauber abschließen.

Tischset mit Briefecken – der Beginn deiner eigenen Heimtextilien-Kollektion

Ich hoffe, der Beitrag ist hilfreich und du bist nun voller Tatendrang, deine eigenen Briefecken zu nähen. Teile deine Erfahrungen gerne in den Kommentaren mit uns und vergiss nicht, dieses Tutorial mit deinen Näh-begeisterten Freunden zu teilen. Wir freuen uns natürlich auch über Bilder deiner Werke und eine Verlinkung auf unseren Social-Media-Kanälen bei Instagram oder Facebook. Bis zum nächsten Mal!

Für den Anfang sind dir die Briefecken doch noch etwas zu aufwendig? Kein Problem, du kannst dir dennoch wunderschöne neue Tischsets selbst nähen: Wir haben auch eine Anleitung für einfache Tischsets mit doppeltem Umschlagsaum.

Du hast einen runden Tisch und kannst da mit Briefecken nicht allzu viel anfangen? Dann näh dir doch eine runde Tischdecke nach unserer Anleitung mit gleich zwei möglichen Varianten.

Tischsets mit Briefecken auf bunter Tischdecke
Tischsets mit Briefecken auf dem Gartentisch

Die warmen Tage und milden Nächte sind endlich da, und was gibt es Schöneres, als eine ausgelassene Gartenparty zu feiern? Du möchtest sicherstellen, dass deine Gäste eine unvergessliche Zeit haben und dass deine Party eine Atmosphäre ausstrahlt, die gleichermaßen einladend und festlich ist. Keine Sorge, wir haben genau die richtigen Tipps und Tricks für dich, um deine Gartenparty zu etwas ganz Besonderem zu machen.

Sommerliche Tischdekoration von Schöner Leben

Gartenparty – Die Wahl der Farbpalette

Die Wahl der Farbpalette ist ein wesentlicher Schritt bei der Planung deiner Gartenparty. Die Farben können die Stimmung der Feier beeinflussen und eine harmonische Ästhetik schaffen. Ob du Dich für eine monochrome Farbpalette, komplementäre Farben oder eine bunte Mischung entscheidest, hängt ganz von deinem persönlichen Stil und dem Anlass der Party ab. In der Kategorie ,,Deko nach Farben“ findest du die vielfältige Welt der Farben. Schau doch mal vorbei! >> Zu unseren Farbwelten

Gemütlichkeit ist das A und O

Vergiss nicht den Komfort. Stelle sicher, dass es genügend Sitzmöglichkeiten gibt. Mit unseren Outdoorkissen ist ein gemütliches Beisammensein garantiert! Sie sind nicht nur bequem und stylisch, die handgefertigten Kissen halten jedem Wetter stand. Sie werden aus strapazierfähigen, lichtechten und wasser- und schmutzabweisenden Stoffen hergestellt und von unseren erfahrenen Näherinnen mit Liebe zum Detail gefertigt.

>> Entdecke unsere Outdoorkissen

Handgefertigte Outdoorkissen in bunten Farben von Schöner Leben.
Hochwertige Outdoorkissen mit sommerlichen Motiven von Schöner Leben

Dekorationsgegenstände für deine Party im Garten

Hier kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Denke an Girlanden, Luftballons, Tischdekorationen und selbstgemachte DIY-Elemente. Du kannst sogar ein bestimmtes Thema für Deine Party wählen, wie zum Beispiel Boho oder eine rustikale Landparty.

Bunte Trockenblumen für deine  Gartenparty von Schöner Leben

Ein Hauch von Natürlichkeit mit Trockenblumen

Ein weiterer absoluter Hingucker für deine Gartenparty sind Trockenblumen. Sie verleihen jeder Feier einen Hauch von Natürlichkeit und Eleganz. Obwohl sie vielleicht nicht die erste Wahl sind, wenn man an Partydekoration denkt, können Trockenblumen eine einzigartige und zugleich stilvolle Atmosphäre schaffen.

Auch in Vasen machen sich Trockenblumen wunderbar. Sie sorgen für einen natürlichen und zugleich edlen Look auf deinem Tisch. Probiere unterschiedliche Arrangements aus, indem du Trockenblumen verschiedener Größen und Arten miteinander kombinierst. Du könntest auch kleinere Trockenblumenarrangements als Tischkartenhalter verwenden – ein absoluter Blickfang und zudem praktisch!

>> Kunstpflanzen & Blumen

Kreative Kuchenplatte aus Teller und Schale für deine Gartenparty

Jetzt wird’s richtig kreativ! Hast du gewusst, dass du aus einem einfachen Teller und einer Schale eine zauberhafte Kuchenplatte für deine Gartenparty zaubern kannst? Dieser einfache DIY-Trick wird deine Gäste begeistern und deinen selbstgebackenen Leckereien den gebührenden Platz auf der Party geben.

So geht’s!

Alles, was du dafür brauchst, ist ein Teller und eine Schale. Wähle einen Teller und eine Schale, die zusammenpassen, sowohl in Bezug auf die Größe als auch auf das Design. Um deine DIY-Kuchenplatte herzustellen, legst du einfach die Unterseite der Schale mittig auf den Teller. Und voilà, du hast eine brandneue, selbstgemachte Kuchenplatte!

>> Servierteller & Platten

>> Schalen & Schüsseln

DIY-Kuchenplatte aus Schale und Teller von Schöner Leben
Farbenfrohe und sommerliche Vasen für deine Gartenparty von Schöner Leben

Farbenfrohe Vasen: Ein Fest für die Augen

Um deiner Gartenparty noch mehr Leben und Farbe zu verleihen, kannst du farbenfrohe Vasen in deine Dekoration integrieren. Sie sind nicht nur praktisch, um Blumen und Trockenblumenarrangements zu präsentieren, sondern können auch als eigenständige Dekorationselemente dienen.

Egal, ob du knallige Farben oder sanftere Pastelltöne bevorzugst, mit bunten Vasen kannst du auf jeden Fall farbenfrohe Akzente setzen. Du kannst Vasen in einer einzigen Farbe wählen, um ein harmonisches Gesamtbild zu erzeugen, oder verschiedene Farben miteinander kombinieren, um ein lebendiges und dynamisches Ambiente zu schaffen.

>> Vasen & Dekoflaschen

Abwaschbare Tischdecken: Praktisch und stilvoll für deine Gartenparty

Hochwertige abwaschbare Tischdecke von Schöner Leben
Handgefertigte Tischdecke für draußen von Schöner Leben
Hochwertige abwaschbare Tischdecke für den Garten

Eine Gartenparty bedeutet oft auch: Flecken auf der Tischdecke. Seien es verschüttete Getränke, herabfallende Speisen oder Naturmaterialien, es ist fast unvermeidlich, dass deine Tischdecke ein wenig leiden wird. Aber keine Sorge, dafür gibt es eine Lösung: abwaschbare Tischdecken.

Abwaschbare Tischdecken sind nicht nur unglaublich praktisch, sie können auch ein echter Hingucker sein und deiner Gartenparty das gewisse Etwas verleihen. Sie sind in zahlreichen Farben, Mustern und Größen erhältlich, sodass du mit Sicherheit eine Tischdecke findest, die perfekt zu deiner Party passt. Die meisten abwaschbaren Tischdecken sind wasser- und schmutzabweisend. Sie sind leicht zu reinigen und eine ausgezeichnete Wahl für jede Art von Gartenparty. >> Tischdecke abwaschbar

Party Deko

Ob es sich um einen Kindergeburtstag oder eine Geburtstagsparty für Erwachsene handelt, die richtige Partydeko spielt eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung einer unvergesslichen Feier.

Kindergeburtstag: Spaß und Farben

Für einen Kindergeburtstag solltest du auf bunte, spielerische Dekoration setzen. Ballons, Girlanden, Konfetti und lustige Tischdecken mit bunten Mustern sind ein Muss. Du könntest auch einen bestimmten Themenbereich wählen, der dem Geburtstagskind gefällt, wie zum Beispiel Piraten, Prinzessinnen oder Tiere, und die Deko entsprechend auswählen. Ein weiterer Tipp ist es, interaktive Elemente wie eine Pinata oder eine Bastelstation zu integrieren, die die Kleinen beschäftigen und unterhalten werden.

>> Kindergeburtstag

Farbenfrohe Deko für den Kindergeburtstag von Schöner Leben

Geburtstagsparty für Erwachsene

Für eine Geburtstagsparty für Erwachsene kannst du eine etwas schickere Dekoration wählen. Farblich abgestimmte Tischdekorationen, elegante Lichterketten und ansprechende Blumenarrangements können deiner Party einen Hauch von Eleganz verleihen. Du könntest auch ein bestimmtes Thema oder eine Farbpalette wählen und die Dekoration darauf abstimmen. Und vergiss nicht die kleinen Details, wie zum Beispiel individuelle Platzkarten oder Serviettenringe, die deiner Party eine persönliche Note verleihen.

Egal, ob es sich um eine Kinderparty oder eine Erwachsenenfeier handelt, mit der richtigen Partydeko kannst du eine einzigartige und unvergessliche Geburtstagsparty kreieren. Lass deiner Kreativität freien Lauf und verwandle deinen Garten in eine Partylocation, die deine Gäste lieben werden!

>> Geburtstagsparty

Wunderschöne und edle Dekoration für Geburtagspartys für Erwachsene von Schöner Leben

Die Dekoration einer Gartenparty kann sowohl spaßig als auch herausfordernd sein. Aber mit ein wenig Kreativität und Planung kannst du eine unvergessliche Party kreieren! Von farbenfrohen Vasen über DIY-Kuchenplatten bis hin zu praktischen, abwaschbaren Tischdecken – die Möglichkeiten, deinen Tisch zu dekorieren, sind nahezu endlos.

Und wenn du mehr Inspiration und praktische Tipps für deine nächste Party suchst, dann schau dir doch unsere weiteren Blogbeiträge an. >> Zum Blog